DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Fritz.box über internet aufrufen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Wlan Speed | DSL quasi splitten?
smokeonit ist offline smokeonit


Starter

Dabei seit: 13.Feb.2007
Beiträge: 2
13.Feb.2007 23:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie smokeonit in Ihre Freundesliste auf Email an smokeonit senden Beiträge von smokeonit suchen
RE: Fritz.box über internet aufrufen

habe das gleiche problem. bei x.x.x.1 port forward von internet port 8080 z.b. zu port 80 im LAN bekomme ich auch die fehlermeldung "Die IP wird von der Fritzbox genutzt daher ist es nicht möglich einen Port hier freizugeben" und kann das so nicht einstellen... kann jemand posten was man anders machen muss???

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
DönerGhandi ist offline DönerGhandi DönerGhandi ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 12.Oct.2004
Beiträge: 13
Herkunft: Bavaria / Germany
17.Feb.2007 12:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie DönerGhandi in Ihre Freundesliste auf Beiträge von DönerGhandi suchen
RE: Fritz.box über internet aufrufen

beitrag gelöscht

Alles scheint so wie es ist und doch ist es nicht so.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von DönerGhandi am 17.Feb.2007 20:08.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Sukoor ist offline Sukoor Sukoor ist männlich


Starter

Dabei seit: 16.Mar.2005
Beiträge: 2
12.Nov.2007 19:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Sukoor in Ihre Freundesliste auf Email an Sukoor senden Beiträge von Sukoor suchen
RE: Fritz.box über internet aufrufen

Ich habe exakt das selbe Problem.
Meine Fritz.Box hat die IP 192.168.178.1 und die gleiche Fehlermeldung erscheint!
Gruß
Sukoor

Zitat:
Original von smokeonit
habe das gleiche problem. bei x.x.x.1 port forward von internet port 8080 z.b. zu port 80 im LAN bekomme ich auch die fehlermeldung "Die IP wird von der Fritzbox genutzt daher ist es nicht möglich einen Port hier freizugeben" und kann das so nicht einstellen... kann jemand posten was man anders machen muss???

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar