DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Fritz.box über internet aufrufen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Wlan Speed | DSL quasi splitten?
Etzel ist offline Etzel Etzel ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 118
Herkunft: Stadtbergen
01.Oct.2005 15:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Etzel in Ihre Freundesliste auf Email an Etzel senden Beiträge von Etzel suchen
Daumen hoch! Fritz!Box über I-Net

Hy mralchemy ...

... D A N K E für Deine tolle Erklärung.

Am Anfang hatte ich Probleme beim Aufruf nach der http- Adresse. Ich bekam immer den ERROR: "Verbindungsaufbau zu "http://xxxx.dyndns.org:1111" wurde zurückgesetzt" <- Wo lag der Fehler?
Gestern, bei meinem Account unter DYNDNS Einstellungen gecheckt. Nichts gefunden? PC zig neu mal gestartet, wieder nichts? Einstellungen bei meiner Fritz!Box 7050 unter Menü "Internet" geprüft, wieder nichts? Schon vorher installierten Client DeeEnEs deinstalliert, auch kein Erfolg. traurig

Heute nochmals alles gründlich gecheckt und Fehler gefunden: Bei dem Fritz!Box Menü war unter "Internet" -> "Portfreigabe" -> "an IP Adresse..." noch die Routeradresse voreingestellt eingetragen.War blind und habe es nicht gesehen. Nach der Korrektur alles i.O und funzt einwandfrei!
Ich glaube das könnte auch den Anderen passieren Augenzwinkern

Zwar wird ca. minütlich das Fritz!Box Menü aktualisiert, was mein System verlangsamt, aber damit kann ich noch leben?

Zu Deiner Erläuterung mralchemy erlaube ich mir noch ein

Nachtrag:

1. Die Regestrierung bei DYNDNS ist kostenlos. Nach der E-Mail-Bestätigung kann man mit seinen Account schon loslegen. Hierbei sei erwähnt, daß man im Menü "Service" -> "DynamicDNS" einen Account mittels "Add Host" anlegen sollte!! Hier können bis 5 unterschiedliche Accounts eingerichtet werden, sonnst rollt der Euro. <-- Aber das reicht allemal.

2.Bei den eingerichteten Account habe ich "Wldcard" angekreuzt, was bestimmt meine minütliche Aktualisierung des Fritz!Box Menü zur Folge hat?

3.Zuerst sollte man sich im Fritz!Box Menü die Portfreigabe einrichten (Internet -> Portfreigabe), wie es mralchemy super beschrieben hat. Dabei die vorhandene Routeradresse ändern, in der Adresse der Fritz!Box 192.168.179.1

4.Im Fritz!Box Menü: "Internet" -> "Dynamic DNS" trägt man bei "Dynamic DNS-Anbieter" seine gewählte Endung bei dyndns.org ein. (Bsp: dyndns.org oder ath.cx etc.). Bei Domainname nur den Namen, nicht das vorangesteltte "http://". Eingabe Benutzername ist der Login-Name bei dyndns.org und ebebnfalls mit den zugehörigen Paßwort.

5.Eine Paßworteinrichtung ist trotz der großen Auswahl der Ports zu empfehlen, da es schon gute Portscanner gibt, die offene Ports erkennen. Die Adresse läßt sich dann mit Sniffer-Progs leicht herausfinden, um den PC zu knacken!!
Hier ist auch anzuraten, bei Nichtbenutzung den Port "Webinterface" in der Fritz!Box zu sperren ("Internet" -> "Portfreigabe" -> bei "Webinterface" das Häckchen zu deaktivieren) und somit die Firewall einzuschalten.

Na dann viel Spaß noch beim Surfen ... Etzel

... stubenrein und waschbar bis 40 Grad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
mralchemy ist offline mralchemy mralchemy ist männlich


Starter

Dabei seit: 20.Apr.2005
Beiträge: 8

Themenstarter Thema begonnen von mralchemy

04.Oct.2005 08:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie mralchemy in Ihre Freundesliste auf Email an mralchemy senden Beiträge von mralchemy suchen
RE: Fritz!Box über I-Net

Zitat:
Original von Etzel

2.Bei den eingerichteten Account habe ich "Wldcard" angekreuzt, was bestimmt meine minütliche Aktualisierung des Fritz!Box Menü zur Folge hat?



Wildcard ankreuzen bewirkt nur, dass man die Fritzbox nicht nur unter http://meinname.dyndns.org erreicht sondern auch unter http://www.meinname.dyndns.org

Wie du das mit der minütlichen aktualisierung meinst weiss ich nicht...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
MC-Laine ist offline MC-Laine MC-Laine ist männlich


Starter

Dabei seit: 13.Oct.2005
Beiträge: 3
03.Jan.2006 10:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie MC-Laine in Ihre Freundesliste auf Email an MC-Laine senden Homepage von MC-Laine Beiträge von MC-Laine suchen
Fritz.box über internet aufrufen

Hallo erstmal! Finde die Sache hier ja ganz cool. Habe nur ein Problem. Sobald ich den Port 80 an IP-Adresse: 192.168.179.1 routen will bekomme ich ein Warnung!

Die IP wird von der Fritzbox genutzt daher ist es nicht möglich einen Port hier freizugeben.

Kann mir einer helfen?

Firmwareversion 14.03.89

Würde mich über Hilfe freuen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Klaus00 ist offline Klaus00


Starter

Dabei seit: 16.Jan.2007
Beiträge: 1
16.Jan.2007 20:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Klaus00 in Ihre Freundesliste auf Email an Klaus00 senden Beiträge von Klaus00 suchen
DynDNS Anmeldeproblem bzw. Einrichtung

kann mir mal einer eine genaue Einrichtung der DynDNS erklären? Ich kann leider kein Englisch und da komme ich nicht weiter! Ich habe mich bei DynDNS Angemeldet, mit meinem Username und Mailadresse! Bestätigung habe ich auch, nur weiter?
Ich brauche DynDNS für meine Fritzbox um von außerhalb auf meine Fritzbox zugreifen zu können! Ich will nur auf meine Fritzbox einstellungen von außerhalb, nicht auf ein Computer!

Vieleicht kennt sich ja jemand aus, der mir jetzt mal genaue Beschreibung geben kann was ich noch bei DynDNS einstellen muss und wo!!

Danke für die Hilfe!

mfg
klaus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
devino ist offline devino devino ist männlich


Starter

Dabei seit: 07.Feb.2007
Beiträge: 1
Herkunft: Bayern
07.Feb.2007 14:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie devino in Ihre Freundesliste auf Email an devino senden Beiträge von devino suchen
traurig Zugriff auf die Fritz!Box über Internet - ohne dyndns, portfreigabe und webserver

Nachdem ich mich lange mit der Problematik auf die Fritz!Box zuzugreifen beschäftigt habe bin ich nun auf eine Lösung gestoßen, die auf Anhieb funktioniert hat.
Vorausschicken möchte ich, dass ich einen Webserver mit Zugriff über Dyndns installiert habe, nächtelang Ports auf und zu gemacht habe, Ports die auf die IP der Fritzbox verweisen verteufelt habe, weil sie sich nicht einstellen ließen etc. Alles ohne Erfolg.
Ich gehe davon aus, dass die meisten Nutzer mindestens einen PC an der Fritzbox laufen haben.
Die Lösung ist die Remotesoftware LogMeIn
1. Dabei wird ein kleines (in der Basisversion kostenloses) Programm auf dem PC installiert, der ferngesteuert werden soll.
2. Registrierung und Download über www.LogMeIn.com
3. Bei Start der LogMeIn-Software (blaues Anmeldefenster) muß noch der Benutzername und das Passwort aus der Windowsanmeldung eingegeben werden.
Jetzt ist der PC bereit ferngesteuert zu werden.
4. Der Zugriff erfolgt dann über die Website www.LogMeIn.com. Um den Zugriff möglich zu machen muss allerdings noch ein kleines ActiveX-Steuerelement installiert werden- also dieses zulassen. Also dann erst einmal anmelden mit der LogMeIn-Kennung, dann Auswahl des ferngesteuerten PCs, der dort erscheint, dann Anmeldung mit der Windows-Kennung der ferngesteuerten PCs, dann auf Fernsteuerung klicken.
Jetzt seht ihr den Desktop des ferngesteuerten PCs im Fenster des Internet Explorers.
5. Jetzt nur noch dort den Internetexlorer des ferngesteuerten PCs öffnen und in die Adresszeile die IP der Fritz!box eingeben.
Das war's.
Noch eine Anmerkung: Im eigenen Interesse sollte man entsprechende sichere Benutzernamen und Kennwörter verwenden. Die Übertragung der Daten erfolgt dann über eine 256er Verschlüsselung, ist also wohl sicher genug.
Ach ja, so kann man auch auf seine Daten zugreifen etc.
Viel Spass

_________________
devino
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar