DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Fragen zu Wählregel Siemens Gigaset SX 541

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Siemens Gigaset SX 541 oder AVM FRITZ!Box Fon WLAN - was ist besser? | Siemens Gigaset SX 541 und Fax
szesny12 ist offline szesny12 szesny12 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 24.Feb.2005
Beiträge: 28
30.Mar.2005 13:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie szesny12 in Ihre Freundesliste auf Email an szesny12 senden Beiträge von szesny12 suchen
Fragen zu Wählregel Siemens Gigaset SX 541

Da ich in der Internettelefonie blutiger Laie bin,habe ich eine frage zu den Wählregel.
Wenn ich unter Wählregel gehe habe ich oben eine Zeile da steht Alle Telefonate über einen Call Anbieter führen dahinter ist ein hacken. Unten stehen mehrere Nummern wo man einstellen muß ob man iüber das Internet, Festnetz oder das löchen möchte. Muß ich wenn ich über das Internet Telefonieren möchte denn Hacken bei Call Anbieter entpfernen, und muß dann der Computer an sein, wenn ich bei den anderen Rufnummern die da sind, Internet akteviert anklicke. Welche Rufnummern muß ich eingeben um nur über das Internet zu telefonieren. Bei der Bedienugsanleitung von Siemens Gigaset werde ich nicht schlau.
Gruß Thomas

Rechtschreibfehler sind gewollt, und dienen der Belustigung.
Gruß Thomas
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Der Pate ist offline Der Pate Der Pate ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 31.Dec.2004
Beiträge: 233
Herkunft: Südschwarzwald
30.Mar.2005 18:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Der Pate in Ihre Freundesliste auf Email an Der Pate senden Beiträge von Der Pate suchen
RE: Fragen zu Wählregel Siemens Gigaset SX 541

Standartmäßig und wenn alles richtig angeschlossen ist sowie auch die VoIP-Zugangsdaten richtig eingegeben wurden telefonierst Du immer über das Internet. Die Liste mit den voreingestellten Rufnummern für das Festnetz bitte nicht verändern, höchstens ergänzen. Die dort aufgelisteten Rufnummern werden immer über das Festnetz geschaltet, weil z.B. der Notruf (110/112) nicht über VoIP funktioniert. Auch die anderen Rufnummernbereiche, z.B. die Auskunft der Telekom 11833 sowie andere Telefonservices wie 0137, 0800 usw. funktionieren ausschließlich über Festnetz. Wenn Du eine solche Nummer eingibst, erkennt der SX541 das automatisch und schaltet die Leitung um.
Bei dem Call-by-Call Feld kannst Du die Nummer eines Anbieters eintragen, wenn alle ausgehenden Festnetzgespräche nicht über die Telekom, sondern über einen anderen Anbieter geführt werden sollen. Bei den voreingestellten Rufnummern ist das natürlich Unsinn, aber Du kannst ja auch manuell ein Telefongespräch über das Festnetz wählen, indem Du die "**" vorwählst. Dann gehen die Gespräche nicht über VoIP.

Alkohol löst keine Probleme - aber dauernd Durst haben ist auch Mist Zunge raus
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
szesny12 ist offline szesny12 szesny12 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 24.Feb.2005
Beiträge: 28

Themenstarter Thema begonnen von szesny12

30.Mar.2005 22:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie szesny12 in Ihre Freundesliste auf Email an szesny12 senden Beiträge von szesny12 suchen
Wählregell

Danke Pate!
Jetzt weiß ich wenigstens mehr,wie vorher.großes Grinsen

Rechtschreibfehler sind gewollt, und dienen der Belustigung.
Gruß Thomas
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar