DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

ELSA Lancom DSL Office lässt sich nicht installieren

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Router mit ATI AT-AR215E USB-Adapter | emule und Intellinet 4S wer kann helfen ??
Heinz Malcher ist offline Heinz Malcher


Starter

Dabei seit: 22.Dec.2002
Beiträge: 2
24.Jan.2003 17:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Heinz Malcher in Ihre Freundesliste auf Email an Heinz Malcher senden Beiträge von Heinz Malcher suchen
ELSA Lancom DSL Office lässt sich nicht installieren

Hallo

ich habe eine funktionierende DSL Verbindung mit Telekom Teledat 300 und 3com Netzkarte mit RasPPPoE ethernet Protokoll.

Wenn ich jetzt die Kabel vom Modem auf den ELSA Lancom DSL I/10 Office Router umstecke dann leuchtet am Modem korrekt die 10base10 Leuchte wieder auf.

Am Bildschirm ist die LAN Verbindung korekt in Betrieb. Kein rotes Kreuz!

Starte ich dann ELSAlanconfig dann wird mir kein Gerät angezeigt. Über Suche bekomme ich ebenfalls keins angezeigt. Es wird nichts gefunden.

Der Node/Hub Schalter ist auf HUB weil ich nur einen PC angeschlossen habe. Nehme ich den Schalter zurück dann wird mir am Bildschirm die Verbindung als Unterbrochen angezeigt. Das heisst es passiert da was in der Leitung.

Im Handbuch habe ich jetzt nichts darüber gefunden wie ich TCP einstellen muss, oder was ich überhaupt unter Windows 2000 für Voraussetzungen haben muss um den Router zu installieren.

Oder wird davon ausgegangen das ich ein neu installiertes System habe? Ich habe natürlich jetzt TCP wegen dem DSL Modem deaktiviert und auf RasPPPoE geswitcht.

Zum testen habe ich das mal zurückgesetzt (vielleicht fehlerhaft) was nicht funktioniert hat.

Muss ich vielleicht die Eigenschaften der Netzkarte ändern?

Kann mir da mal jemand auf die Sprünge helfen? Im Handbuch sieht das so simpel aus. Kabel einstecken. Software installieren und das wars.

In meinem Fall aber wohl nicht oder?

gruss
Heinz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
24.Jan.2003 21:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: ELSA Lancom DSL Office lässt sich nicht installieren

Hallo,
das klingt echt merkwürdig.
Also wenn Dein Router mit der DHCP Funktion(dann vergibt er automatisch die Ip´s für das interne Netzwerk) läuft, muß unter TCP/IP alles auf automatisch beziehn stehen. Also die Ip vom Computer, Gateway Dns muß er alles automatich bekommen.

Wenn Du im Router die DHCP Funktion abstellst, muß der router eine feste Ip bekommen und die Computer die am Router angeschlossen sind auch.
Auf den angeschlossenen Computer muß dann unter TCP/IP alles fest eingetragen werden. Du mußt also dem Computer eine Ip geben. Eine Subnetmask, die im Router und auf allen Computern gleich sein muß, muß er kriegen. Auch den Gateway und den Dns(beides die IP vom Router) mußt Du fest eintragen.

Zu Deinem Problem weiß ich nicht soviel, den Router kenne ich nicht. Ist das einer mit intigriertem Modem?
Aber vielleicht hilft ja:
Wie erreiche ich den Support?
Unter Telefonnummer 0190-88 77 07 (1,86 EUR pro Minute) können Sie uns in der Zeit von 8.00 bis 18.00 Uhr (Montag bis Freitag) deutschlandweit erreichen.
Ist zwar ne ätzende 019iger, aber vielleicht besser als gar nix???

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar