DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Data IN beim SE515?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Teledat DSL Router Einstellungen bei Versatel | 2 Provider gleichzeitig nutzen !!
jochenvl ist offline jochenvl


Starter

Dabei seit: 09.Oct.2004
Beiträge: 2
07.Nov.2004 18:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jochenvl in Ihre Freundesliste auf Email an jochenvl senden Beiträge von jochenvl suchen
Data IN beim SE515?

Hallo Leute,

eine Fachfrage fuer Netzwerker, und ich zaehle mich leider nicht dazu:

Ich wohne im Ausland und habe hier einen Breitbandanschluss.Technisch sieht das so aus, dass aus der Wand ein Koaxkabel kommt, das in ein Modem Motorola SB5100 geht. Von diesem aus geht wahlweise ein Ethernet- oder USB Kabel zum PC.

Mein Wunsch geht jetzt dahin, ein WLAN in der Wohnung zu aben und ich habe auch einen Siemens SE515. Leider ist der DSL Eingang vom SE515 ein normaler US-Telefonstecker. Es war zwar ein Kabel dabei, welches vom Ethernet (Modem-Ausgang) auf Telefonstecker (Siemens SE515) umsetzt, aber leider sagt mir der Siemens standhaft, dass er kein DSL-Signal findet und damit auch nicht durch die Luefte senden kann. Eine normale Ethernet-Verbindung zwischen Modem und einem der Routerausgaenge hat auch nicht geholfen, die beiden finden sich zwar (leuchtet alles so schoen ), aber ich bekomme trotzdem kein Surfsignal in die Luft.

Wer kann mir helfen, was fehlt mir?

Danke
Jochen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ruebe44 ist offline ruebe44 ruebe44 ist männlich


Starter

Dabei seit: 29.Oct.2004
Beiträge: 4
Herkunft: München
09.Nov.2004 13:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ruebe44 in Ihre Freundesliste auf Email an ruebe44 senden Beiträge von ruebe44 suchen
SE515 als reiner Router

Du kannst den SE515 als normalen Switch verwenden. DH. Dsl abschalten und dann selber ein subnetz aufbauen. Es kommt darauf an was sein Cable modem kann. Wenn es selbst einen DHCP server hat muß man den SE515 in Bridge mode schalten. Vorher muß man natuerlich alle Einstellungen machen großes Grinsen

Ruebe44
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
jochenvl ist offline jochenvl


Starter

Dabei seit: 09.Oct.2004
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von jochenvl

09.Nov.2004 15:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie jochenvl in Ihre Freundesliste auf Email an jochenvl senden Beiträge von jochenvl suchen
SE515 als reiner Router

Hm, vielen Dank. Da steh ich nun ich armer Tor und bin so schlau als wie zuvor. Also, ich habe verstanden, dass es geht. Ich habe verstanden, dass ich die DSL Funktion ausknipsen kann (Wie?) und dass die von mir gewuenschte Funktion sich "reiner Switch"funktion nennt.

Das sind schon mal gute Nachrichten. Allein: Was ist DHCP, was sind "alle Einstellungen" und wie schalte ich das Geraet in Bridgemode?

Danke
Jochen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar