DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

Alice und Netgear Router -> Verbindungsabbruch

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Probleme mit WLAN bei Einsatz eines Repeaters | Probleme mit Sitecom Router
sofa_surferin ist offline sofa_surferin


Starter

Dabei seit: 21.Feb.2007
Beiträge: 2
21.Feb.2007 19:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sofa_surferin in Ihre Freundesliste auf Email an sofa_surferin senden Beiträge von sofa_surferin suchen
Alice und Netgear Router -> Verbindungsabbruch

Hallo Experten,
habe Alice und den Netgear Wlan-Modem-Router DG834GB.
Das Wlan läuft zwar erstmal, nur wurde die Internetverbindung immer wieder abgebrochen.
Habe also mal den PC mit LAN-Kabel verbunden, aber immer wieder Abbruch.
Alice-Hotline sagt mir, dass keine Störungen vorliegen. Jetzt fragt sich nur, was kann es sonst sein?
Firewalls habe ich auch schon deaktiviert, aber keine Veränderung.
Gibt's da Kompatibilitätsprobleme mit der Hardware?
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Grüße, sofa_surferin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
filousoff ist offline filousoff


Starter

Dabei seit: 03.Apr.2007
Beiträge: 1
03.Apr.2007 21:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie filousoff in Ihre Freundesliste auf Email an filousoff senden Beiträge von filousoff suchen
RE: Alice und Netgear Router -> Verbindungsabbruch

ich bin zwar kein Experte - ich hatte aber mit dem gleichen Problem des immer zeitgleichen Verbindungsabbruchs zu kämpfen.

Meine Lösung für den Netgear DG834GB:

Geh über den Browser in das Installationsprogramm des Routers - unter "Grundeinstellungen"
findest du "Zeitlimit in Minuten" und setze den Wert "0" ein.

Bei mir ist seit dieser Einstellung wieder ein ungetrübter Surfgenuss da - probiers aus und teile uns deine Erfahrungen mit.

filousoff

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
sofa_surferin ist offline sofa_surferin


Starter

Dabei seit: 21.Feb.2007
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von sofa_surferin

03.Apr.2007 22:20 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sofa_surferin in Ihre Freundesliste auf Email an sofa_surferin senden Beiträge von sofa_surferin suchen
RE: Alice und Netgear Router -> Verbindungsabbruch

genau diese lösung hatte ich dann auch gefunden.
geht jetzt alles wunderbar.
danke trotzdem.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
04.Apr.2007 08:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Alice und Netgear Router -> Verbindungsabbruch

Hallo,
naja, das ist ja auch logisch! Der Idle Timeout muss immer auf 0 gesetzt werden, damit der Router permanent eingewählt bleibt.

Für Zeit oder Volumen Tarife kann man da eine Zeit einstellen, nach der sich der Router, wenn keine Daten übertragen werden, ausloggt um Kosten zu sparen.
Sobald dann wieder Datenverkehr stattfindet, sollte sich der Router neu einwählen.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar