DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

2. Router anschließen

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Speedport W 500 V vernetzen mit D-Link DWL -G700P | DSL funktioniert nicht immer auf anhieb
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
24.Apr.2006 22:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: 2. Router anschließen

Also zwei W-LAN-Router in Kombination geht schon, wobei der eine als AP genutzt werden muß.

Aber ich bin ehrlich........
so ganz habe ich Deine Verschaltung nicht verstanden.
Sehe ich das richtig, dass Du einen W-LAN im Speicher hast, den zweiten Kasten irgend wo auf einer Etage?
Hier ginge, wenn es geht, eine W-LAN-Verbindung vom Speicher bis zum nächsten, endgültigen Router, der ins Netz geht.
Aber laut deiner Aussage ist viel Beton dazwischen.

D-LAN ist eine verbindung über das Stromnetz. Für DSL ist es ausreichend, für eine Verbindung zwischen zwei Rechnern langt es nur für schmale Dateien.

Hier ein arg alter Bericht von mir:
http://www.dsl-magazin.de/forum/thread.p...11723#post11723

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Buntspecht-BS ist offline Buntspecht-BS Buntspecht-BS ist männlich


Routinier

Dabei seit: 09.Apr.2005
Beiträge: 145
25.Apr.2006 13:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Buntspecht-BS in Ihre Freundesliste auf Email an Buntspecht-BS senden Beiträge von Buntspecht-BS suchen
RE: 2. Router anschließen

Holdriho,
du erwähnst nicht welche Fritz!Box du hast. Die neue 71xx hat eine größere Reichweite. Welchen Stick hast. Der Stick von AVM hat ebenfalls eine höhere Reichweite als normale 54 MBit Sticks. Damit könnten deine Probleme behoben werden.

Auch kann (vorsicht!) eine stärkere Antenne an der Fritz!Box für Abhilfe sorgen. Reicht dies alles nicht, nimmt normalerweise einen Repeater den man auf etzwa halber Strecke zwischenschaltet. Aber ob es inzwischen einen geeigneten für die Fritz!Box gibt ist mir nicht bekannt. Im Sommer letzten Jahres gab es lt. AVM noch kein geeignetes Gerät.
Als Alternative empfiehlt sich wie bereits erwähnt eine Netzwerkverbindung über das Hausstromnetz.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
ChrisInFranken ist offline ChrisInFranken


Fachmann

Dabei seit: 07.Aug.2005
Beiträge: 242
Herkunft: Franken
25.Apr.2006 14:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie ChrisInFranken in Ihre Freundesliste auf Email an ChrisInFranken senden Beiträge von ChrisInFranken suchen
RE: 2. Router anschließen

Hallo Büschl,

welche Router setzt Du eigentlich ein?
Sind die WDS-fähig (= repeater-fähig)?

Grüße,
ChrisInFranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
bürschl ist offline bürschl bürschl ist männlich


Starter

Dabei seit: 20.Apr.2006
Beiträge: 5
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von bürschl

25.Apr.2006 20:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie bürschl in Ihre Freundesliste auf Email an bürschl senden Beiträge von bürschl suchen
RE: 2. Router anschließen

Hallo zusammen,
also mir geht es jetzt eigentlich nicht nur um die Reichweite allein, mein Problem ist, daß ich von einer Amtsleitung an zwei verschiedenen Plätzen im Haus (Speicher, Keller) gleizeitig mit zwei Rechnern und zwei Routern mit voller Leistung im Internet surfen möchte. Ob mit LAN oder W-LAN ist eigentlich egal. Die Router und zwei Splitter sind ja sowieso vorhanden.
Die Router sind einmal ein Siemens Gigaset SE 515 dsl und ein Fritz Box Fon WLAN 7050. Einen Repeater hatte ich schon mal zum probieren, mit Siemens hat er nicht zusammen gearbeitet.
Gruß bürschl

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bobbie25 ist offline Bobbie25 Bobbie25 ist männlich


Starter

Dabei seit: 03.May.2006
Beiträge: 6
04.May.2006 23:20 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bobbie25 in Ihre Freundesliste auf Email an Bobbie25 senden Beiträge von Bobbie25 suchen
:)

Warum nimmst Du nicht einfach nur ein Gerät und verlegst alles auf die gute alte Methode per CAT-5 Kabel?

Ich denke mal beide Boxen hab ja sicher 2 RJ45 eingänge oder nicht?

Ich hab das hier bei uns im Haus so gezogen und ich halte persönlich wenig von WLAN Augenzwinkern)

Lg
BB

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar