DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Router

"Ein solches Gerät wurde nicht gefunden...."

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag USB- als Netzwerkdrucker über den Siemens SX541 Router | POrts und so
k!LLa ist offline k!LLa


Aufsteiger

Dabei seit: 21.Jul.2005
Beiträge: 38
30.Jul.2005 11:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie k!LLa in Ihre Freundesliste auf Email an k!LLa senden Beiträge von k!LLa suchen
"Ein solches Gerät wurde nicht gefunden...."

Und zwar hab ich folgendes Problem.
Ich bin im Internet und auf einmal kommt die Meldung "Keine unterstütze Hardware" und die Buttons "Fritzbox" und "Update" sind im Startcenter grau unterlegt. Wenn ich dann den Pc neustarte und wieder ins Internet will komtm eine Fehlermeldung "Fritz-dsl-internet kann nur zusammen mit fritzcard dsl , fritzbox oder ... verwendet werden. Ein solches gerät wurde nicht gefunden". Wenn ich daraufhin die Fritzbox via USB Kabel anschließe kommt das gleiche. Daraufhin hab ich alle Verbinduzngen getrennt und die Fritzbox samt Hardware komplett neu installiert. Mehrere Male via USB aber auch via Lan. Jedesmal kommt aber wie gesagt die Fehlermeldung.
Nach dem 10. Anschließen und längere Wartezeit, kam ich dann mal ins Internet. jedoch trat auch dann die Fehlermeldung nach wenigen Minuten wieder auf!
Ich hab extra geschaut, installiert wurde das Modem korrekt und auch unter Windows erkannt.
Mögliche Problemquellen wie etwa die Windows Firewall sind aus. Und auch bei den Fritzbox Konfiguration unter Netzwerkeinstellungen ist der Punkt "Statusinformationen über UPnP übertragen (empfohlen)" aktiviert.
Habt ihr eine Lösung für das Problem? Denn egal ob via LAN oder USB besteht das Problem. Jedoch trat dies erst gestern morgen auf!
Ich besitze die Fritbox2030 mit dem neusten Firmware Update 17.03.73!
Danke
EDIT: So ich hab eben auf den Tipp eines Kumpels dem Router die
Ip Adresse: 192.168.178.22
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Standartgateway: 192.168.178.1
DNS Server: 192.168.178.1
zugewiesen- doch ohen Erfolg!

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von k!LLa am 30.Jul.2005 12:23.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
30.Jul.2005 12:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: "Ein solches Gerät wurde nicht gefunden...."

Hallo,

wenn du die Box über LAN anschließt, brauchst du sie nicht installieren. Die Software kannst du getrost weg lassen, dann kommen auch keine Fehlermeldungen mehr!! Augenzwinkern

mfg Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
k!LLa ist offline k!LLa


Aufsteiger

Dabei seit: 21.Jul.2005
Beiträge: 38

Themenstarter Thema begonnen von k!LLa

30.Jul.2005 13:09 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie k!LLa in Ihre Freundesliste auf Email an k!LLa senden Beiträge von k!LLa suchen
Hmm...klappt nicht so ganz!

Hmm ja hab ich mir auch schon gedacht. Nur wenn ich sie via Lan anschließe und die Fritzbox Software nicht installiert ist #, kann ich ja nicht ins Internet connecten. Denn die Box wird dann ja nicht (im Gegensatz zu USB) automatisch von Windows erkannt. D.h. in Netzwerkverbindungen ist nichts drin. Und wenn ich eien DFÜ verbindung erstelle komm ich nicht ins Internet. Also wie genau bekomm ich die Box als Verbindung dann in Netzwerkeinstellungen?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
04.Aug.2005 10:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: Hmm...klappt nicht so ganz!

Hallo,

in den Netzwerkeinstellungen hast du dann eine LAN-Verbindung, die reicht völlig aus, da muss nicht die Box aufgeführt werden.

Die Box is ja ein Router, und somit kannst du auch der Box sagen, dass sie die Verbindung herstellen soll, und schon biste automatisch im Netz.

Wenn du die Box nur als Modem benutzen willst, dann solltest du unter XP eine Breitbanverbindung einrichten, das funktioniert genauso, wenn die Box am LAN-Anschluß hängt. Andere Modems sind ja genauso am LAN-Anschluß!! Augenzwinkern

mfg Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar