DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Modems

Wer kennt das Problem?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Modem-Lanverbindung unterbrochen | Fritz DSL Card intern ?+ netzwerkkarte?
fun35 ist offline fun35 fun35 ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 26.Mar.2003
Beiträge: 192
Herkunft: Niederrhein
21.Apr.2003 22:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie fun35 in Ihre Freundesliste auf Email an fun35 senden Beiträge von fun35 suchen
Fragezeichen Wer kennt das Problem?

Hallo!

Ich habe ein AT-AR215 .. logisch werdet ihr jetzt sagen , da liegt schon das Problem, aber ich hoffe mal ihr könnt mir dennoch helfen da ich zur Zeit kein anderes Modem zur Verfügung habe.

Nachdem ich das Modem von WAN nach LAN umgestellt habe und damit die letztige 651 Fehlerattacken gekillt habe stellt sich jetzt folgendes Problem ein.

Das Connecten klaptt super ... aber nur wenn ich den Rechner nicht runtergefahren habe. Sollte ich aus welchem Grund auch immer mal die Kiste rebooten erhalte ich keine Verbindung.

Die Fehlermeldug die ich dann erhalte lautet, das die Gegenstelle besetzt ist.

Erst wenn ich das Modem deaktiviere und dann wieder aktiviere läuft es problemlos ... aber das kann es ja wohl nicht sein, oder???? Irgendwann werden doch mal die Kontakte dünn *g* ... aber mal im Ernst .. wer kannmir da sagen was los ist?

Meine technischen Daten:
K7s5a Board
Win2000 prof.
512 MB


was relevates vergessen???

Grüsse

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar