DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Modems

Welches Kabel brauche ich?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL Modem - mehrer PCs online? | ungewohnte Habelverbindungen
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
15.Sep.2005 01:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Kabel - satt

hmm, klingt ja selbst für mich ein wenig umständlich, wenn ich das hier so lese Augenzwinkern

Wenn der Rechner keine Netzwerkkarte hat, dann ist ja immer noch der USB-Port da!
Fritzbox neben den PC und an den USB-Port anschließen - und die erste Hürde ist gelaufen.
(klar, die Treiber natürlich auf den Rechner)

10 Meter Patchkabel kaufen und vom Modem in den Splitter. - Fertig!
Bei 10 Meter Patchkabel gibt es keinen Terz, ich habe selbst popliges Stromkabel an manchem Modem angeschlossen, das geht einwandfrei - selbst 30 oder 40 Meter. Augenzwinkern

Na Robin........ biste jetzt verwirrt? Keine Panik, klappen alle Tipps hier im Thread!

und.............

willkommen im DSL-MAGAZIN-FORUM!

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Robin ist offline Robin


Starter

Dabei seit: 14.Sep.2005
Beiträge: 6

Themenstarter Thema begonnen von Robin

15.Sep.2005 07:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Robin in Ihre Freundesliste auf Email an Robin senden Beiträge von Robin suchen
RE: Kabel - satt

Zitat:
Original von Saturn
hmm, klingt ja selbst für mich ein wenig umständlich, wenn ich das hier so lese Augenzwinkern

Wenn der Rechner keine Netzwerkkarte hat, dann ist ja immer noch der USB-Port da!
Fritzbox neben den PC und an den USB-Port anschließen - und die erste Hürde ist gelaufen.
(klar, die Treiber natürlich auf den Rechner)

10 Meter Patchkabel kaufen und vom Modem in den Splitter. - Fertig!
Bei 10 Meter Patchkabel gibt es keinen Terz, ich habe selbst popliges Stromkabel an manchem Modem angeschlossen, das geht einwandfrei - selbst 30 oder 40 Meter. Augenzwinkern

Na Robin........ biste jetzt verwirrt? Keine Panik, klappen alle Tipps hier im Thread!

und.............

willkommen im DSL-MAGAZIN-FORUM!

Gruß
Saturn


so meinte ich das weiter oben im Thread ja auch, ich wusste nur nicht ob das funktioniert. Aber wenn das so läuft, werd ich das so machen fröhlich ich muss ja eh noch auf den splitter warten.

@ Etzel ich wollte im großmarkt nur mal bei den preisen von den kabeln gucken und da kam ein verkäufer, der uns wegen dem kabel zw. modem und splitter zu einer verkäuferin von der telekom ecke schickte. die meinte es gäbe die kabel nur bis 6m und da meinte der verkäufer von vorher, dass wir dann ein netzwerkkabel bräuchten. und da ich schon mal in einem anderen laden probleme mit einem verkäufer hatte, der von nichts ahnung hatte was unter seinen aufgabenbereich fiel, informiere ich mich lieber hier fröhlich

muss ich bei dem patch-kabel auf irgendwas achten (außer das es ungekreuzt ist)?

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Robin am 15.Sep.2005 13:43.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Etzel ist offline Etzel Etzel ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Jul.2005
Beiträge: 118
Herkunft: Stadtbergen
15.Sep.2005 23:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Etzel in Ihre Freundesliste auf Email an Etzel senden Beiträge von Etzel suchen
Kabelsalat ?

Hy Robin

Bist jetzt richtig verwirrt? geschockt Wollen dir ja helfen. Und wir können es besser als die Verkäufer(in) im Großmarkt. Wir nehmen uns für Dich Zeit. Jeder meint es gut mit Dir Augenzwinkern

... auch der Etzel Zunge raus

1. Wenn meine FritzBox FON WLAN eintrifft, werd ich mich wie Du an der Vernetzung ranwagen (müssen).
2. Mein Abstand von Telefonanschluß - PC beträgt 15 Meter.
Mein Splitter habe ich neben den Telefonanschluß befestigt. Daneben installiere ich die FritzBox FON WLAN, um die Länge der Leitung zwischen DSL Vermittlungsstelle - Modem gering zu halten. So hast Du die optimale Qualität der Bandbreite bei 1000 - 6000 kb/sec.
Merke: Je länger der Abstand desto schlechter die Quali.
3. Nach dem Modem sind die Signale für den Weitertransport so aufbereitet, daß sie über längere Distanzen verschickt werden können. Bei mir beträgt die Strrecke vom Modem - PC-Netzwerkcard die besagten 15 Meter.
4. Im Grunde genommen schlage ich 2 Probleme mit einer Klappe:
- der LAN1 Anschluß verbinde ich mit dem Computer und den LAN2 Anschluß mit meinem HP-Photosmart. So benutze ich die Box als Modem und Router gleichzeitig (mal von der Firewall ganz zu schweigen).

Lösung:
Ich kaufe mir vom M. Markt ein 20 Meter langes 8poliges-Patchkabel (18,99 Euro ungekreuzt) und noch eine Packung mit 10er Netzwerkklemmen (7,99 Euro).
Da für eine LAN-Verbindung nur 4 Adern benötigt werden, nehme ich das 8ploige Kabel um damit die beiden LAN-Verbindungen mit einem Kabel zu verlegen. (siehe Skizze)

Beachte:
max. Länge Telefonbuchse -> Splitter: 3 Meter
max. Länge Splitter -> Modem: 5 Meter
max. Länge Modem -> PC Netzwerkcard 100 Meter
max. Länge USB-Kabel 3 - 5 Meter
max. Länge Telefonkabel 10 Meter

Etzel hat dieses Bild (verkleinerte Version) angehängt:

Volle Bildgröße

... stubenrein und waschbar bis 40 Grad
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
15.Sep.2005 23:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Kabelsalat ?

Feine sache, was Du da gemacht hast, Etzel fröhlich fröhlich fröhlich

So hat er ja eine wunderbare Übersicht!


Aber der Saturn legt ein kleines Veto ein!
Das Kabel vom Modem zum Splitter kannst Du getrost länger machen
Ich habe da schon 40 Meter dran gemacht - und es geht.
Robin soll es ruhig mit einer 10 Meter-Schnur machen, das erspart ihm die Netzwerkkarte.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Leite ist offline Leite Leite ist männlich


Freak

Dabei seit: 17.May.2003
Beiträge: 546
Herkunft: Bayern
Füge Leite in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Leite1105 YIM Screenname: Leite1105
16.Sep.2005 14:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Leite in Ihre Freundesliste auf Email an Leite senden Beiträge von Leite suchen
RE: Kabelsalat ?

Zitat:
Original von Etzel
Ich kaufe mir vom M. Markt ein 20 Meter langes 8poliges-Patchkabel (18,99 Euro



bei Reichelt: 30m Cat5 Kabel (mit RJ45 steckern schon dran) 8,35 €
Ich meide den MediaMarkt schon lange...kaum zu glauben wie teuer da manche Dinge sind..

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar