DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Modems

Telefon trennt Internet

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Asus AAM 6330 BI Modem+Router=Problem | eumex300ip
Wizardman ist offline Wizardman


Starter

Dabei seit: 12.Oct.2006
Beiträge: 3
12.Oct.2006 06:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Wizardman in Ihre Freundesliste auf Email an Wizardman senden Beiträge von Wizardman suchen
Fragezeichen Telefon trennt Internet

hi

ich hab mich hier im forum angemeldet, weil mich schon eine weile ein problem quält.



Problem:

Telefon/fax trennt beim abnehmen und aufhängen für kurze zeit das internet. Normalerweise würde man das nicht merken, aber bei einem online-game führt dies meist zu einem neterror.

Mir ist nun klar, dass es etwas mit dem splitter zu tun haben muss. Das problem ist aber, dass ich hier in kanada zu besuch bin und das Modem nicht selber installiert habe. Komisch ist, dass hier in jedem zimmer in jeder wand eine rj11 buchse ist (die kleine schwester von rj45 dem Netzwerkanschluss). Ich habe die leute nun nach einem TAE oder sowas gefragt, aber die wissen davon nix und ich habe auch nix gefunden (keller usw.). Kann ja sein, dass dieser stecker in kanada standart ist, das land ist immerhin viel jünger als deutschland^^. Danach habe ich sie nach einem splitter gefragt und wo sie den rangemacht haben und sie haben mir einen merkwürdigen filter gezeigt. Sie haben übrigens ein d-link 300 modem oder so. Dieses teil scheint aus der steinzeit zu sein und ist das erbärmlichste modem, dass ich je gesehen habe (es hat nur einen rj45 und kein wireless, und keine browserkonfiuration usw.)
Nun denn, also kein splitter, aber in der wand beim modem steckt in dem rj11 stecker ein rj11 doppelstecker (also sieht fast aus wie ein splitter aber ist wohl keiner) und in diesem stecken das modem und das telefon. Das telefon hängt lustigerweise an einem filter welcher aber nur einen ein und einen ausgang hat und wohl so etwas wie ein ersatz für den splitter darstellt.

nochmal die vereinfachte übersicht:
1. wand mit rj11 weibchen
2. rj11 männchen steck in der wand mit 2 rj11 weibchen (doppelstecker)
3. links ein rj11 männchem vom filter und rechts ein rj11 männchen vom modem (filter, modem)
4. tel steckt im einzigen rj11 weibchen vom filter (telefon)


Also ich hoffe ich habe alles einermassen logisch formuliert. Ich weiss halt echt nicht was zu tun ist. Komisch finde ich einfach den filter, ich meine wozu ist der da, wenn er nicht die funktion vom splitter übernimmt (störsignal aus dem tel filtern). Wenn er nicht funktionieren würde währe auf dem telefon doch ein starkes störgeräusch zu hören (war bei mir zu hause so). Doh wenn er funktionieren würde, warum habe ich denn diese probs?...


ach ja hätte ich fast vergessen^^
es handelt sich hier um analoges normales (a)dsl. 600/200 oder sowas.

hoffe auf hilfe

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von Wizardman am 12.Oct.2006 06:27.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Wizardman ist offline Wizardman


Starter

Dabei seit: 12.Oct.2006
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Wizardman

12.Oct.2006 09:08 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Wizardman in Ihre Freundesliste auf Email an Wizardman senden Beiträge von Wizardman suchen
RE: Telefon trennt Internet

hab tatsächlich noch das handbuch im pdf format gefunden obwohl der support für das produkt schon eingestellt wurde (habs darum nicht auf anhieb gefunden).

"Micro-filters
Since ADSL and telephone services share the same copper wire to carry their
respective signals, a filtering mechanism may be necessary to avoid mutual
interference. You will need to install a micro-filter (low pass filter) device for each
telephone that shares the line with the ADSL line. Micro-filters are easy to
install in-line devices, which attach to the telephone cable between the telephone
and wall jack. This device will not affect normal telephone services. Your
telephone company or ADSL service provider will have more information
regarding the use and installation of micro-filters."

wenn jemand das ganze buch will hier:
ftp://ftp.dlink.com/Broadband/DSL300/Man...nual_100804.zip


scheint soweit ja alles richtig bei mir zu sein. oder kann es sein das es ein problem ist, dass an einem filter zuerst ein fax/anrufbeanworter und nacher ein tel hängt. Sollte doch kein prob sein...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
12.Oct.2006 13:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Telefon trennt Internet

Hallo,
schau mal, ob die den Splitter, oder was die da nu haben, an die erste (TAE?) Dose angeschlossen haben, die von der Telefonleitung abgeht.

BZW. ist das hier in BRD so, wenn Du den Splitter an zb. die 2te Dose angeschlossen hast, dann darf in der Ersten nix angeschlossen sein, sonst gibts die Trennung!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Wizardman ist offline Wizardman


Starter

Dabei seit: 12.Oct.2006
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Wizardman

12.Oct.2006 23:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Wizardman in Ihre Freundesliste auf Email an Wizardman senden Beiträge von Wizardman suchen
RE: Telefon trennt Internet

TAE: http://de.wikipedia.org/wiki/Tae

sowas hab ich halt nun nicht gefunden. Hier sehen alle stekcer gleich aus, also keine spezielle TAE dose oder sowas ähnliches wie in deutschland.

das problem ist ja ich habe keinen splitter. mir ist schon klar, dass nix vor einen splitter gehängt werden kann. ich habe hier nur einen filter (beschrieb oben im englischen text). Dieser hat nur einen ein -und einen ausgang, also kann ich nur das telefon daran anschliessen. das modem steckt direkt in der dose ohne irgendwas vorne dran.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar