DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Modems

ne neuen tipp für fritzcard dsl und win xp

1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.001 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Hiiilllffffeeee! Fritzcard | Teledat 300 PCI unter SuSE Linux 8.0
bmwbasti ist offline bmwbasti bmwbasti ist männlich


Starter

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 3
Herkunft: rosenheim
01.Oct.2002 23:09 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie bmwbasti in Ihre Freundesliste auf Email an bmwbasti senden Beiträge von bmwbasti suchen
traurig ne neuen tipp für fritzcard dsl und win xp

hallo leute, hab nochmal ein bischen rumprobiert und folgendes festgestellt. wenn ihr kein isdn habt oder darauf verzichten könnt probiert mal folgendes:
deinstalliert die fritzcard, startet den rechner neu.
wenn XP die karte findet,und ihr die cd mit den treibern installieren sollt insalliert ihn und wenn der nvdis capi treiber installiert werden sollt,geht auf abbrechen, so wird der isdn treiber garnicht installiert. dann erstellt eine dfü verbindung. dort sollte nur noch der nvis dsl treiber zur auswahl stehen. bei mir funktioniert die karte jetzt sehr gut.
die verbindungen sind schneller und viel(!!!) stabiler! müsst halt ausprobieren ob es bei euch auch geht.
gruß basti

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar