DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Modems

Langes Kabel?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Fritzcard DSL mit Arcor DSL ? | fritz dsl sl und pII
zeiger ist offline zeiger


Starter

Dabei seit: 26.Aug.2003
Beiträge: 3
28.Aug.2003 14:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie zeiger in Ihre Freundesliste auf Email an zeiger senden Beiträge von zeiger suchen
Langes Kabel?

Hallo Leute,

ich hoffe hier im richtigen Thread zu sein mit meiner Frage, wenn nicht bitte ich das zu entschuldigen, ich bin neu hier.

Also denn:
Ich möchte mir gern DSL zulegen und habe mich vorab schon an 1&1 gewand, dort konnte man mir aber nicht so recht weiterhelfen, oder wollte nicht.

Mein Telefonanschluß (analog Standart) ist zwei Zimmer von dem Raum entfernt wo mein PC steht.
Bisher hatte ich ein Modemanschlußkabel von 10 Meter Länge im Einsatz, das funktionierte ganz gut.
Da ich aber nun diese Entfernung auch wieder bei DSL überbrücken müßte, hätte ich nun gern mal von den Spezis unter euch gewußt, ob es Probleme gibt bei dieser Kabellänge und wo ich überhaupt so ein langes Kabel bekommen kann.
Mit Kabellos, hat man mir gesagt, könnte es bei drei Zimmerwänden zu Problemen kommen, das möchte ich ja nun garnicht.

Wenn ich DSL bestelle, wird mir doch der Splitter von der Telekom geliefert und das Modem bekommt man vom Anbieter, soweit denke ich, ist das richtig.
Da ich aber noch keine Netzwerkkarte im PC habe, muß ich mal blöd fragen, ob diese im Modem intergriert ist, oder muß ich die Extra kaufen?

Ich hoffe das mir Jemand weiterhelfen kann und bedanke mich dafür im Voraus!!!

Gruß zeiger

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Chris ist offline Chris Chris ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 30.Nov.2002
Beiträge: 224
Herkunft: Hannover
Füge Chris in deine Contact-Liste ein
28.Aug.2003 14:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Chris in Ihre Freundesliste auf Email an Chris senden Homepage von Chris Beiträge von Chris suchen
RE: Langes Kabel?

Hallo,

Wilkommen im DSL-Magazin Forum

Also:
Nein, Netzwerkkarte ist nicht im Modem mit drin, dir musst du extra kaufen, kostet aber niicht soviel, ca. 10-20 € (glaube ich)

Frage: Warum willst du so ein langes Modem Kabel nehmen, nimm lieber ein langes Netzwerkkabel, sprich vom Modem zum Rechner!!!Ich weiss nicht ob es so ein langes Modemkabel gibt...Netzwerkkabel auf jeden Fall.

Gruß

Chris

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
28.Aug.2003 14:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: Langes Kabel?

Hallo,

erstmal Herzlich willkommen im DSL-Magazin-Forum!

Also die Netzwerkkarte musst du schon noch für deinen Pc kaufen, es ein denn, du nimmst ein USB-Modem, was aber bei der entfernung nicht zu empfehlen ist.
Das Netzwerkkabel packt die Länge locker (max. Länge ca.200m, aber nagelt mich darauf nicht fest! großes Grinsen )

Fragen beantwortet??
Nein?? dann nur zu....!!!

MfG Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Acid_Rain ist offline Acid_Rain


Stammgast

Dabei seit: 27.Jul.2003
Beiträge: 58
28.Aug.2003 17:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Acid_Rain in Ihre Freundesliste auf Email an Acid_Rain senden Beiträge von Acid_Rain suchen
re

das modem bekommst du nicht immer vom provider gestellt, musst du dich mal erkundigen.
netzwerkkarte ist, wie gesagt, nur nötig wenn es sich nicht um ein usb oder ein internes modem handelt.
musst du dich mal erkundigen welches modem du haben willst, bzw bekommst.

Die beste variante wäre natürlich du benutzt ein patch-kabel (mal anfragen im Fachhandel) und ziehst es rüber von deinem modem zum PC.

Oder, was aber zu lasten deiner LEitungsqualität kommen kann (minimal), du ziehst einfach 2-adrigen Klingeldraht vom splitter zum modem (vorausgesetzt es ist ein externes nicht usb -modem). kann man ganz einfach in splitter und modem einklemmen.
geht auch ganz gut.

aber wenns möglich is dann ein patchkabel bis max 100m
Den splitter

Download: 2080 Kbit/s
Upload: 416 Kbit/s
FastPath aktiviert
----------------------------------
S/R-Toleranz: 35 dB
L.-Dämpfung: 21.5 dB
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
zeiger ist offline zeiger


Starter

Dabei seit: 26.Aug.2003
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von zeiger

29.Aug.2003 14:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie zeiger in Ihre Freundesliste auf Email an zeiger senden Beiträge von zeiger suchen
erstmal Danke

Hi Leutz,

danke für die prompten Antworten.
Kaufe mir also eine Netzwerkkarte und ein Netzwerkkabel.
Welcher Hersteller ist da zu empfehlen, wenn ihr Vorschläge habt gerne auch mit richtiger Bezeichnung, z.B. was ihr so selbst auch verwenden würdet.
Da stehe ich nicht wie ein "Frisör" vor dem Verkäufer und kann gleich nach dem Richtigem fragen.

Welchen Provider empfehlt ihr eigentlich?
Ich schwanke zwischen 1&1 und Freenet.

Bis denne...

Gruß zeiger

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar