DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Modems

FritzCard + Router

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag AT-215 und RASPPPOE ! | Standby und AT-AR 215
matz ist offline matz matz ist männlich


Starter

Dabei seit: 03.Dec.2002
Beiträge: 8
19.Feb.2003 13:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie matz in Ihre Freundesliste auf Email an matz senden Homepage von matz Beiträge von matz suchen
FritzCard + Router

Hi,

hab nun endlich DSL, *freu*
nun will ich aber 2 Rechner über die leitung nutzen, ich habe die FritzCard PCI von AVM. Brauch ich nun einen Router? Oder gehts auch überNetzwerksverbindungsfreigabe? Ich brauch Hilfe! :-D


Danke im Voraus

mfg
matz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
noba321 ist offline noba321 noba321 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 19.Jan.2003
Beiträge: 32
Herkunft: Cham
19.Feb.2003 16:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie noba321 in Ihre Freundesliste auf Email an noba321 senden Homepage von noba321 Beiträge von noba321 suchen
RE: FritzCard + Router

hallo matz,

geht beides! du kannst dir einen router zulegen ist aber bei der dsl-card kein muß. geht auch ganz einfach mit einem netzwerk sprich beide rechner über netzwerkkarten verbinden...<--ist in der regel auch besser als mit einem router wenn man eine fritz dsl-card hat... hab das selbst auch so gemacht bei mir und auf diese weise meinem laptop über wlan verbunden...

mfg noba321

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
19.Feb.2003 20:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: FritzCard + Router

Der einzige Nachteil ist aber dann, dass der Rechner, der die Fritz-card hat auch an sein muss, oder liege ich da falsch??

Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
noba321 ist offline noba321 noba321 ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 19.Jan.2003
Beiträge: 32
Herkunft: Cham
20.Feb.2003 13:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie noba321 in Ihre Freundesliste auf Email an noba321 senden Homepage von noba321 Beiträge von noba321 suchen
RE: FritzCard + Router

stimmt...
der rechner mit der fritz card muß immer laufen da es ja ein interes modem ist.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
matz ist offline matz matz ist männlich


Starter

Dabei seit: 03.Dec.2002
Beiträge: 8

Themenstarter Thema begonnen von matz

21.Feb.2003 14:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie matz in Ihre Freundesliste auf Email an matz senden Homepage von matz Beiträge von matz suchen
neues problem

jetzt hab ich die rechner verbunden, und zwar über nen switch, funzt auch alles so weit, nur manche seiten kann ich nichmehr öffnen also auf dem rechner der die leitung mitbenutzt. zb. ebay.de oder so. weiss einer woran das liegt?


mfg
matz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar