DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Modems

FritzBox an Arcor Starterbox?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Suche DSL Modem für 16000 | Was brauche ich fuer DSL-Teile bei meiner komischen ISDN-Verkabelung ?
Volkerdsl ist offline Volkerdsl


Starter

Dabei seit: 19.Mar.2006
Beiträge: 4
29.Jan.2007 15:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Volkerdsl in Ihre Freundesliste auf Email an Volkerdsl senden Beiträge von Volkerdsl suchen
FritzBox an Arcor Starterbox?

Hallo,

ich werde von 1und1/DSL/Telekom Analog-Anschluss zu Arcor/ISDN-Telefon/DSL flat wechseln, habe seither mit der FritzFonBox 5050 telefoniert.
Bei Arcor habe ich ISDN dabei.
Kann mir jemand sagen, ob ich die liebgewordene FritzFonBox weiterhin benutzen kann und an der Starterbox anschließen kann? Die Starterbox von Arcor ist ja Splitter, NTBA und Terminaladapter für den Anschluss analoger Endgeräte.
Funktionieren die ISDN-Merkmale der FritzBox 5050 wie z.B. Rückruf bei Besetzt, Rufnummernunterdrückung, Rufumleitung etc. über die FritzBox oder über die Starterbox? Arcor teilte mir mit, daß am Anschlusstag die Starterbox angeschlossen werden muss. Könnte ich theorethisch dann wieder meine vorherigen Geräte wie Splitter, NTBA und FritzFonBox wieder verwenden? Muss ich die MSN-Nummern dann in der FritzFonBox einteilen?
Ich möchte über den PC faxen. Ich habe noch eine ISDN-Karte von Fritz, kann ich diese auch an die FritzFonBox anschließen?
Gruß
Volker

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
29.Jan.2007 16:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: FritzBox an Arcor Starterbox?

Hallo Volkerdsl

willkommen im DSL-MAGAZIN-FORUM!

Normal sollte die Fritzbox an einem NTBA so weiterlaufen, wie gewohnt.
Die ISDN-Merkmale sollten ebenso funktionieren.
Laut Handbuch (ab Seite 39) fängt die Beschreibung dafür an.
Die Arcor-Starterbox benötigst Du nicht, wenn Du einen NTBA hast.

In der Nacht der Umschaltung häng aber bitte die Starterbox dran, sonst geht schon mal der Anschluss ins Leere und sie schalten nicht frei!

Zur Fritz!-ISDN-Karte
Die kann auch an den NTBA angeschlossen werden (der hat zwei Anschlüsse)
oder alternativ an den S0-Bus der Fritzbox.
Ich würde hier aber den Anschluss am NTBA vornehmen.

Zu Arcor selbst:
Wenn es rennt, dann rennt es recht sauber.
VorVorWahlen kannst Du jedoch nicht mehr einsetzen (falls Du das schon mal machst - lohnt sich eh nur noch bei Auslandstelefonaten, wenn man eine Telefonflat hat)

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Volkerdsl ist offline Volkerdsl


Starter

Dabei seit: 19.Mar.2006
Beiträge: 4

Themenstarter Thema begonnen von Volkerdsl

30.Jan.2007 07:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Volkerdsl in Ihre Freundesliste auf Email an Volkerdsl senden Beiträge von Volkerdsl suchen
RE: FritzBox an Arcor Starterbox?

Hallo Saturn,

ich danke Dir vielmals für Deine hilfreiche Info. Leider habe ich über die FritzFonBox 5050 nie faxen können und von AVM wurde das auch so bestätigt, obwohl in anderen Foren immer das Gegenteil behauptet wurde. Fritzfax ist einfach unschlagbar, deshalb möchte ich die Fritz ISDN an die FonBox.

Wenn ich die Fritzkarte am NTBA anschließe, gehen die gewählten Faxnummern zur Kontrolle nicht in die Anruferliste sondern ins Leere.

Gruß
Volker

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar