DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Modems

Frage[n] zu Siemens dsl modem

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Suche dsl Modem für Schweiz | Tdsl Splitter
Leite ist offline Leite Leite ist männlich


Freak

Dabei seit: 17.May.2003
Beiträge: 546
Herkunft: Bayern
Füge Leite in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Leite1105 YIM Screenname: Leite1105
28.Jun.2003 10:20 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Leite in Ihre Freundesliste auf Email an Leite senden Beiträge von Leite suchen
Frage[n] zu Siemens dsl modem

Also, ich hab das [klick] Modem. Als erstes wüsste ich gerne mal den Typ. Hab schon überall gesucht, aber nichts gefunden... (hab es von ebay)

Ach ja, die eigentliche Frage: Bei dem modem gibt es die Anschlüsse BBAE (Splitter), 10BaseT (zur Netzwerkkarte) und ATM. Weiß vielleicht jemand zu was dieses ATM zu gebrauchen ist?

Eigentlich isses ja egal, weil es ja auch so funzt, aber ich bin nunmal neugierig großes Grinsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
28.Jun.2003 11:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Frage[n] zu Siemens dsl modem

Hallo Leite,

nur allein das Bild vom Modem nützt mir nichts!
Die Seriennummer ist ausschlaggebend.

Hier drei verschiedene Typen, die in Frage kommen und was sie können:

40 163 783-100 - nicht UR2 fähig
(NT 4000)

40 183 340-100 - nicht UR2 fähig
(NT 4500)

40 193 045-100 - UR2 fähig
(NT 4500U)

Alle drei Modems sind äusserlich völlig identisch und
nur über die Seriennummer identifizierbar.



Zu ATM

Asynchroner Transfer Modus - Dabei handelt es sich um ein Protokoll bei dem der Datenverkehr in Blöcke (Zellen genannt) fester Größe zerteilt und beim Empfänger wieder zusammengesetzt werden. Während der Übertragung können Zellen von unterschiedlichen Benutzer asynchron vermischt werden damit die Netzauslastung maximiert werden kann.
Im normalen DSL, so wie wir es haben, ist die Schnittstelle nicht nutzbar.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Saturn am 28.Jun.2003 11:37.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Leite ist offline Leite Leite ist männlich


Freak

Dabei seit: 17.May.2003
Beiträge: 546
Herkunft: Bayern

Themenstarter Thema begonnen von Leite

Füge Leite in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: Leite1105 YIM Screenname: Leite1105
28.Jun.2003 11:56 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Leite in Ihre Freundesliste auf Email an Leite senden Beiträge von Leite suchen
.

achso, ich dachte, die schauen alle anders aus. Ja die Seriennummer meines ist: 40 183 340-100 Augenzwinkern

Und das mit ATM ist auch gut zu wissen.
Danke

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar