DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Modems

erfahrungsberichte zu analogem dsl

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Arcor DSL modem T-Dsl tauglich? | Ist Fritz!DSL auch für LAN-Parties tauglich?
rutschie ist offline rutschie


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.Nov.2002
Beiträge: 20
12.Nov.2002 14:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie rutschie in Ihre Freundesliste auf Email an rutschie senden Homepage von rutschie Beiträge von rutschie suchen
Pfeil erfahrungsberichte zu analogem dsl

ich habe mir vor analogen dsl zu kaufen mit flatrate! ich habe jetzt aber gehört das diese variante sehr langsam sein soll, anstatt normalerweise ca. 90kb soll mit analogem dsl nur max. 60kb möglich sein. stimmt das? wenn ihr analoges dsl habt dann schreibt doch mal was ihr davon haltet und wie schnell es tatsächlich läuft.

gruss rutschie

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
12.Nov.2002 16:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: erfahrungsberichte zu analogem dsl

Hallo rutschie,
das hängt nicht davon ab ob Du Analog oder Digital telefonierst. Wenn Du nicht die vollen 90K bekommst sind die Provider/Netze überlastet!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Werungar ist offline Werungar Werungar ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 10.Oct.2002
Beiträge: 26
12.Nov.2002 16:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Werungar in Ihre Freundesliste auf Email an Werungar senden Beiträge von Werungar suchen
Daumen hoch! RE: erfahrungsberichte zu analogem dsl

also ich habe einen analogen anschluss und dsl. ich kann nur sagen, dass es genau so schnell ist wie dsl mit einem isdn anschluss ich habe bei guten servern auch öfters um die 90kb/s. und auch rein technisch ist das doch nach meinem wissen keinen unterschied.

fazit: genau so schnell wie mit isdn und die telefonleitung ist auch noch frei smile

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
rutschie ist offline rutschie


Gelegenheits-User

Dabei seit: 06.Nov.2002
Beiträge: 20

Themenstarter Thema begonnen von rutschie

12.Nov.2002 17:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie rutschie in Ihre Freundesliste auf Email an rutschie senden Homepage von rutschie Beiträge von rutschie suchen

super, danke. ich hatte schon befürchtet das analoges dsl viel langsamer ist. aber mal kurz ne andere frage die nichts mit diesem thread zu tun hat:

wie lang darf das kabel max. von
1. pc zu modem
2. modem zum splitter
3. splitter zum telefon sein?

danke

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Acer ist offline Acer


Gelegenheits-User

Dabei seit: 22.Oct.2002
Beiträge: 23
12.Nov.2002 17:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Acer in Ihre Freundesliste auf Email an Acer senden Beiträge von Acer suchen
Fragezeichen Kabellänge

> 1. pc zu modem

Das ist Ethernet, also 100 Meter.

> 2. modem zum splitter

Kenne die Spezifikation nicht, sie bezieht sich aber sicherlich auf die Dämpfung des Kabels selbst, da auf dieser Strecke nur das hochfrequente DSL-Signal läuft. => Je besser das Kabel, umso länger die Leitung. Bei mir sind es 10 Meter mit CAT5 UTP (normales PC-Netzwerkkabel) - läuft wie geschmiert :-).

> 3. splitter zum telefon sein?

Auch hier würde mich die genaue Spezifikation interessieren. Wer kennt Sie?

Ich spekuliere mal ein wenig: Da der Splitter kein aktives Modul ist und das Signal nicht selbst verstärkt, dürften die Kabellängen von 2. und 3. von einander abhängen.

Weiss das jemand genau?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar