DSL-Magazin.deDSL-HARDWAREDSL-Modems

DSL Modem im Kaputt?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag unlogisch | T-DSL Modem + DSL 6000, Problem?!
MrEye ist offline MrEye


Gelegenheits-User

Dabei seit: 19.Dec.2003
Beiträge: 13
17.Jul.2005 19:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie MrEye in Ihre Freundesliste auf Email an MrEye senden Beiträge von MrEye suchen
Fragezeichen DSL Modem im Kaputt?

Also mal schnell kurz erklärt:

freenetDSL 1000

Meine leitung is im arsch (seit gestern früh) d.h. ich ziehe mit 2kb und hab zwar einen relativ normalen ping
aber mit sehr vielen laggs.

Dann freenet angerufen wo ich bin, die haben keine Ahnung also weiterleitung zu
telekom weil die ja deren leitungen nutzen. Die nette dame am tele sagt mir dann ob ich vieleicht nen virus oder so hätte -nein.
dann solle ich vieleicht mal mein modem ausstecken -mehrmals gemacht, auch übernacht aber daran liegts auch nicht.
dann überprüft die nette dame am tele meine leitung hat sie auch hoch und runtergefahren meinte aber das alles in ordnung sei, alles läuft "synchron" -kay.
sie hats dann an die technik weiter geleitet usw. später meinte ein freund zu mir dases vieleicht auch am modem liegen kann was ich aber nich wirklich glaube, des liegt seit installation am selben platz unberührt.

also gibt es die wahrscheinlichkeit dases am modem liegt ?? und gibt es da noch andre anzeichen woran man es merken würde? O_o´´ hab des teledat 330

//edit -noch ne frage is das "hoch & runter fahren der leitung" das selbe wie nen portreset ?? weil wenn nich nerv ich mal um nen reset rotes Gesicht

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von MrEye am 17.Jul.2005 21:15.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
18.Jul.2005 09:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: DSL Modem im Kaputt?

Hallo,

also das müsste schon ein Port-Reset gewesen sein.

Gehst du über DFÜ ins Netz??

Wenn ja, dann kannste ja mal den RasPPPoE versuchen. den kannste hier runter laden.

Das Modem kann es natürlich auch sein. Um kaputt zu gehen, muss man es nicht von seinem Platz bewegen!! Augenzwinkern cool

mfg Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Xarac ist offline Xarac


Aufsteiger

Dabei seit: 18.Jul.2005
Beiträge: 28
18.Jul.2005 22:20 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Xarac in Ihre Freundesliste auf Email an Xarac senden Beiträge von Xarac suchen
RE: DSL Modem im Kaputt?

versuch doch ein Modem von einem Kollegen oder so, dann weisst du ob es kaputt ist, denn MrEye sagte kann es auch so kaputt gehen.

Hast du beim telefonieren rauschen oder knacken oder andere Gespräche auf der Leitung ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar