DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERcongstar DSL (inkl. congster)

Leitung überlastet?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Ab Dezember: DSL-Cityflat bei congster für 4,99 Euro | Special: congster-DSL-Flat für alle Neukunden nur 4,99 Euro
DieNudl ist offline DieNudl DieNudl ist männlich


Starter

Dabei seit: 30.Nov.2005
Beiträge: 1
30.Nov.2005 15:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie DieNudl in Ihre Freundesliste auf Email an DieNudl senden Beiträge von DieNudl suchen
Achtung DFÜ-Verbindung überlastet?

Hallo,
habe nun seit ca. 2-3 Monaten 1000 Congsterflat, nie ein Problem gehabt, der Esel ist gerannt wie die Sau.
Nun mein Problem:
seit ca. 2-3 Wochen ist meist meine I-Net Verbindung meist nach einer Weile so überlastet wenn ich Emule am laufen hab und ICQ. Wenn ich Emule alleine laufen lasse und nicht durchs Internet surfe oder ein anderes Programm aufs Internet zugreift läuft Emule mit ca. 25-30 kb/s also optimal. Schalte ich jedoch ICQ dazu oder mache Firefox auf, bricht die Verbindung zusammen. Upload 0,0 und Download 0,0. Das gleiche passiert wenn ich zuviele Firefox Tabs aufhabe oder Fenster. Um das Problem zu lösen muss ich immer wieder die DFÜ-Verbindung neustarten, also neueinwählen.
Bei Counterstrike muss ich meist bevor ich neue Server auswähle die Verbindung trennen und neu verbinden. Die Pings sind dann sehr gut meist um 50-60.

Ich benutze keine Router, habe Firewall und Anti-Vir am laufen. Alle Updates für Windows XP drauf. Das DSL-Modem habe ich schon ausgetauscht, da mein Vater bei der Telekom arbeitet haben wirs mal in der Zentrale mit einem anderen Port ausprobiert, das lief dann 2-3 Tage gut und das ganze "Hick-Hack" ging von neuem Los.

Ich weiß nun nicht obs an der DFÜ-Verbindung liegt oder an Congster direkt, ich will auch Congster nicht beschuldigen da ich kaum Probleme darüber lese.

Kann mir jemand helfen? Bitteeeee unglücklich

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von DieNudl am 30.Nov.2005 16:20.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Nirick ist offline Nirick Nirick ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 19.Jun.2005
Beiträge: 31
30.Nov.2005 23:59 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Nirick in Ihre Freundesliste auf Email an Nirick senden Beiträge von Nirick suchen
RE: DFÜ-Verbindung überlastet?

Naja! Als erstes mal würd ich sagen dass es höchstens an der Telekom liegt und nicht an Congster. Congster hat mit der Leitungsqualität so gut wie nix am Hut. Kann mich da aber auch irren.

Wie sieht's mit dem Speedtest aus? Erreichst du da dein Maximum von ca. 120kb? Wenn ja, kann's meiner meinung nach eigentlich nur ein Software-Problem sein. obwohl ICQ nich wirklich viel Bandbreite bräuchte "stopft" es gerne mal die Leitung zu. Hatte ich früher auch oft benutz aber inzwischen nur noch Skype. Check mal ob du von emule die aktuellste version hast.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar