DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERcongstar DSL (inkl. congster)

Congstar und Rufnummern Portierung!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Congstar - Verdreifachung der Preise - wohin jetzt? | Ständige Verbindungsabbrüche
heipe ist offline heipe


Starter

Dabei seit: 26.Oct.2007
Beiträge: 1
26.Oct.2007 16:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie heipe in Ihre Freundesliste auf Email an heipe senden Beiträge von heipe suchen
Daumen runter! Congstar und Rufnummern Portierung!

Hallo,

habe bei Congstar einen Handy Tarif beantragt. Meine Rufnummer sollte portiert werden. Warte nun schon seit 3 Wochen!!!

Ein Service für die Tonne! Der gleiche Mist wie T-Mobile.

Gruß
Heipe

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
KarloJun ist offline KarloJun


Starter

Dabei seit: 03.Jun.2009
Beiträge: 1
03.Jun.2009 15:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie KarloJun in Ihre Freundesliste auf Email an KarloJun senden Beiträge von KarloJun suchen
Daumen runter! RE: Congstar und Rufnummern Portierung!

Nach Kündigung des Congstar-Vertrags wollte ich meine Rufnummer mit zum neuen Anbieter nehmen (war sogar noch die Congstar-Schwester, T-Mobile). Unglaublich: Erst nach Einschaltung eines Rechtsanwalts kam Schwung in die Sache. Bis dahin wurden DREI Portierungsanfragen der T-Mobile von Congstar negativ beschieden: Man wisse nichts von einer Kündigung, hieß es frech.

Dann - mit Anwaltsdruck - die Portierungsbestätigung (und gleich die Abbuchung von Congstar dazu; da war man schnell). Am Tag der Portierung dann: Nichts. "Diese Rufnummer ist uns unbekannt", hieß es für die, die mich erreichen wollten. Anruf bei T-Mobile: Congstar rückt die Nummer nicht raus. Wieder Anwalt. Dann endlich die Portierung. Die Kosten, die ich dadurch hatte, können die paar Euro Flatrate-Vorteil auf die nächsten Jahre nicht mehr ausgleichen. Eine wirklich miese Bude! Ich frage mich, was die Telekom sagt, deren Ruf damit noch mehr als so schon ramponiert wird.
Ich kann von Congstar (und T-Mobile?) nur DRINGEND abraten. Was die mit dieser Masche bezwecken, weiß ich nicht. Es bringt ihnen ja nichts, außer Kunden wie mich, die sich jetzt überall über diese Methode auslassen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
beginner ist offline beginner


Starter

Dabei seit: 23.Dec.2010
Beiträge: 1
23.Dec.2010 13:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie beginner in Ihre Freundesliste auf Email an beginner senden Beiträge von beginner suchen
RE: Congstar und Rufnummern Portierung!

Dieser Meinung über Congstar kann ich mich nur anschliessen.
Ich habe auch nur negative Erfahrungen gemacht.
Ich hatte einen Vertrag mit Congstar abgeschlossen, aber deren Spedituer weigerte sich die SIM Karte nach 17:00 bei mir zu liefern. Einen anderen Spedituer wollte Congstar nicht nehmen.
Als ich mit Kündigung drohte boten sie an die Karte doch liefern zu lassen - waren aber nur leere Sprüche, das hat nie stattgefunden.
Congstar hat es dann so ausgelegt, als wenn ich die Annahme verweigert hätte.
Dann boten sie die Erstellung einer Zweitkarte an!
Aber auch diese Lieferung haben sie nicht zustande gebracht.
Mails an den Kundenservice haben sie einfach ignioriert, bzw. nur beachtet, wenn rechtliche Maßnahmen angedroht wurden. Sonst haben sie sich auf blind gestellt.
Werde jetzt zur Durchsetzuug der Sonderkündigung (3 Wochen nach Vertragsbeginn keine SIM Karte!) und Portierung meiner Nummer zu einem anderen Anbieter den Anwalt einschalten.
Tolle Firma- kann man nur warnen davor!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Jadeherz ist offline Jadeherz Jadeherz ist weiblich


Starter

Dabei seit: 27.Jun.2014
Beiträge: 7
27.Jun.2014 15:48 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Jadeherz in Ihre Freundesliste auf Email an Jadeherz senden Beiträge von Jadeherz suchen
RE: Congstar und Rufnummern Portierung!

Danke, gut zu wissen. Da werd ich mal schön die Finger von Congstar lassen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
tb80 ist offline tb80


Gelegenheits-User

Dabei seit: 09.Jul.2013
Beiträge: 14
02.Jul.2014 15:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tb80 in Ihre Freundesliste auf Email an tb80 senden Beiträge von tb80 suchen
RE: Congstar und Rufnummern Portierung!

Aber dauert eine Rufnummernportierung nicht immer so etwa 2 bis 3 Wochen?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar