DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERcongstar DSL (inkl. congster)

Beliebiges DSL-Modem bei Congstar?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Congstar komplett 1 - AB kann nicht unterbrochen werden | DSL nur während dem telefonieren möglich!
Rucksacktraeger ist offline Rucksacktraeger


Starter

Dabei seit: 01.Jan.2009
Beiträge: 2
01.Jan.2009 20:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Rucksacktraeger in Ihre Freundesliste auf Email an Rucksacktraeger senden Beiträge von Rucksacktraeger suchen
Beliebiges DSL-Modem bei Congstar?

Hallo,

habe bei Congstar das Surfpaket ohne Router bestellt, da ich noch einen eigenen Router besitze. Jetzt stelle ich aber fest, dass im Router das Modem enthalten gewesen wäre. Nun habe ich zwar einen Router, aber noch kein Modem.

Worauf muss ich achten wenn ich ein Modem bei ebay kaufe? Ich habe ein 6000er DSL bei Congstar.

Liebe Grüße
Pete

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Leviani ist offline Leviani


Starter

Dabei seit: 06.Jan.2009
Beiträge: 2
06.Jan.2009 10:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Leviani in Ihre Freundesliste auf Email an Leviani senden Beiträge von Leviani suchen
RE: Beliebiges DSL-Modem bei Congstar?

Hallo Forum,

Ich habe jetzt ein ähnliches Phänomen. Bei meinem Umzug ist das alte Modem / Router (D-Link) beim Nachmieter geblieben.
Der tolle Neue Linksys WRT54GL hat kein internes Modem. Die Info habe ich leider zu spät erhalten.

Meine Suche in den lokalen Geschäften (MM / Saturn) gab leider immer nur Modem/Router+Wlan als Auswahl.

Jetzt hätte ich gern das aller einfachste DSL Modem ohne NAT mit PPPoe Passthrough um dahinter den Linkysy mit der öffentlichen IP als Eingang zu betreiben.

Welche Modems (nicht zwingend aber vielleicht mit Voip, da kein Splitter im Einsatz bei Congstar) eigenen sich dafür ?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Leviani ist offline Leviani


Starter

Dabei seit: 06.Jan.2009
Beiträge: 2
06.Jan.2009 22:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Leviani in Ihre Freundesliste auf Email an Leviani senden Beiträge von Leviani suchen
Beliebiges DSL-Modem bei Congstar?

Hallo,

Also entweder will einfach keiner Antworten oder keiner hat Ahnung von dem Problem.
Ich bin heute einfach mal los gepilgert und mein Streifzug durch die halbe Innenstadt war erfolgreich.

Ich bin per Zufall auf ein "Teledat 431 LAN" Modem gestoßen.
Da man an diesem Gerät keinerlei Einstellungsmöglichkeiten hat (z.B. VDI, VSI) und das Modem ohne jede Probleme und ohne angeschlossenen Router innerhalb von ein paar Sekunden einen DSL Sync geschafft hat, gehe ich davon aus das fast jedes Modem geht.

Man sollte wahrscheinlich darauf achten das es ADSL2+ kann (für spätere Bandbreiten Aufstockung).
Als Tip habe ich auch noch die ganzen speedport Geräte der Telekom gekriegt, wobei das Teledat deutlich günstiger ist.

In dem Sinne wünsche ich allen viel Erfolg mit Ihrem Congstar Anschluß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar