DSL-Magazin.deSOFTWAREBetriebsysteme & Treiber

XP mit win98 verbinden ANLEITUNG

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL über Router und Switch an 4 PCs | IE / DSL friert ein
dawn ist offline dawn dawn ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 24.Mar.2003
Beiträge: 17
28.Jan.2004 14:43 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie dawn in Ihre Freundesliste auf Email an dawn senden Beiträge von dawn suchen
Achtung XP mit win98 verbinden ANLEITUNG

Hallo,

ich suche jetzt schon so lange nache einer guten Anleitung, um meine beiden PC`s zu verbinden, aber leider finde ich nicht vernünftiges im Netz dazu!
Vielleicht kann mir jemand von euch weiter helfen?

Mein Problem:

Ich habe einen Rechener auf dem läuft win89 und einen Rechner mit XP, der Xp Rechener geht mit DSL ins Internet. Das läuft auch soweit!
Habe im XP Rechner zwei Netzwerkkarten, eine für DSl, die andere für das Netzwerk.
Im win98 Rechner ist eine Netwerkkarte, passendes Kabel ist auch schon vorhanden.

Habe schon die Anleitung von windows-netzwerke.de versucht aber irgendwie geht es nicht, die Rechner werden nicht erkannt!

Vielleicht hat jemadn eine Schritt für Schritt ANleitung, was ich bei beiden Rechnern machen muß?

Gruß dawn

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
28.Jan.2004 15:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: XP mit win98 verbinden ANLEITUNG

Hallo,

also erstmal zum Internet!!
Du musst beim XP die Internetverbindungsfreigabe setzten. Beim 98-er dann unter gateway und DNS die IP des XP-Rechners eintragen. Dann müsste es gehen.

Wenn du auf Dateine auf dem XP-Rechner zugreifen willst, dann könnte es klappen, wenn du bei XP einen Benutzer einrichest, und dich unter diesem Namen dann vom 98-er-Rechner anmeldest.
Auf dem XP-Rechner dann noch Freigaben setzten. Dann sollte auch dies klappen!!

MfG Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
28.Jan.2004 16:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: XP mit win98 verbinden ANLEITUNG

.............

weiterhin würde ich bei XP zunächst die Firewall deaktivieren!
Das Gastkonto ist ebenfalss von Hause aus, beim XP-Rechner, deaktiviert, schalte dieses erst mal frei!

Wenn Du beim XP-Rechner die "Internetverbindungsfreigabe" machst, so fragt Dich XP, ob Du die Daten für weitere Rechner benötigst. Beantworte diese mit ja und es wird Dir eine Diskette mit den Daten geschrieben. Diese steckst Du in den Win98 Rechner und dann brauchst Du die Datei nur starten. Alles andere wird automatisch erledigt!

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar