DSL-Magazin.deSOFTWAREBetriebsysteme & Treiber

WIN98, kein ping, keine Verbindund

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Kann kein cfos Modem installieren | DSL mit 2 Rechnern nutzen ...
armagedon ist offline armagedon armagedon ist männlich


Starter

Dabei seit: 23.Dec.2002
Beiträge: 1
23.Dec.2002 11:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie armagedon in Ihre Freundesliste auf Email an armagedon senden Beiträge von armagedon suchen
WIN98, kein ping, keine Verbindung

Hi!

Hab da mal ne Frage. Habe einen Win98 Rechner, einen Router und eine XP Rechner. Mit dem XP komm ich ohne Probleme ins Internet. Mit dem 98 net. Ping geht auch nur vom XP zum router.

IP hab ich selbst vergeben. Bei Gateway hab ich die IP vom Router genommmen und bei DNS auch. WAS hab ich falsch gemacht??

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von armagedon am 23.Dec.2002 11:05.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
El-Locko ist offline El-Locko El-Locko ist männlich


Routinier

Dabei seit: 22.Nov.2002
Beiträge: 147
Herkunft: Dortmund
Füge El-Locko in deine Contact-Liste ein
27.Dec.2002 13:15 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie El-Locko in Ihre Freundesliste auf Email an El-Locko senden Beiträge von El-Locko suchen
RE:ping

Versuch doch mal mit deinem 98se Rechner dich selbst zu pingen,sprich die eigene IP!Wenn das nicht geht solltest du besser einen anderen Treiber verwenden!Treiber von Realtek 8029 haben öfter mal Probleme!Aber auch ein falscher Treiber bei 3com Karten machen öfter probleme!


Bdd sacht Locke!!! fröhlich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
barricade ist offline barricade barricade ist männlich


Routinier

Dabei seit: 23.Dec.2002
Beiträge: 122
30.Dec.2002 01:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie barricade in Ihre Freundesliste auf Email an barricade senden Beiträge von barricade suchen

eigene ip anpingen??? und was soll das bringen??? wären die treiber fehlerhaft dann wäre die netzwerkkarte doch gar nicht aktiv.

guck mal ob die subnet-mask richtig eingegeben wurde und die ip im range bereich deines routers liegt.

cya

Bye
Philipp
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
30.Dec.2002 09:28 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen

Bei manchen Routern und blöderweise WIN98 geht es nicht mit einer festen IP der Netzwerkarte!
Stelle die IP der Karte auf automatisch und dann müßte es klappen!

Gruß

Ulli

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
El-Locko ist offline El-Locko El-Locko ist männlich


Routinier

Dabei seit: 22.Nov.2002
Beiträge: 147
Herkunft: Dortmund
Füge El-Locko in deine Contact-Liste ein
30.Dec.2002 15:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie El-Locko in Ihre Freundesliste auf Email an El-Locko senden Beiträge von El-Locko suchen
Was soll das bringen?

Tja wenn der falsche Treiber eingestellt iss,kann die Netzwerkkarte trotzdem als korrekt erkannt werden,aber die muss nicht korrekt funktionieren!Ich hab das schon 10 mal durch mit diversen Realtek und 3com Karten!Nicht bei mir zu Hause, aber bei uns in der Umschulung wo keiner weiss was steckt wirklich im PC drinnen,da werden Treiber wie wild durchprobiert,werden korrekt erkannt und IP wird vergeben!Nach dem Neustart sieht auch alles ok aus,aber wenn mann dann ipconfig/all im Kommandoebene ausführt steht keine IP drinn!Mit nem anderem Treiber funzt es aber!

Der Ping auf die eigene IP ist zur kontrolle ob der korrekte Treiber installiert ist!Der Ping auf die IP "127.0.0.1" ist die Kontrolle ob die Netzwerkkarte noch hardwaremässig funktioniert!Sollte der Ping auf 127.0.0.1 nicht funktionieren ist die Netzwerkkarte defekt!


Bdd sacht Locke!!! fröhlich

p.s.:Bin Umschüler zum IT-Systemelektroniker damit jeder weiss wovon ich Rede!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar