DSL-Magazin.deSOFTWAREBetriebsysteme & Treiber

Tiscali über Raspoe oder cFos??

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag W95 games unter W98 | WIN XP Zerstört Festplatten
schoben ist offline schoben


Starter

Dabei seit: 02.Oct.2002
Beiträge: 3
02.Oct.2002 19:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie schoben in Ihre Freundesliste auf Email an schoben senden Beiträge von schoben suchen
Tiscali über Raspoe oder cFos??

Hallo,

weiß jemand von euch ob es möglich ist tiscali auch über einen anderen treiber ( wie zB. raspppoe oder cfos) zu nutzen anstatt über (tiscali - winDSL) ?

wäre cool wenn mir jemand schreiben würde, da ich mit dem winDSL heftige probleme habe.

danke

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
gremlin ist offline gremlin gremlin ist weiblich


Starter

Dabei seit: 21.Jul.2002
Beiträge: 8
Herkunft: Thüringen
03.Oct.2002 17:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie gremlin in Ihre Freundesliste auf Email an gremlin senden Beiträge von gremlin suchen
RE: Tiscali über Raspoe oder cFos??

Hallo,

Ich nutze seit Juli Tiscali mit Rasppoe.

Damals hatte Tiscali einfach keine DSL-Zugangssoftware und empfahl mir sogar
mir den Zugang so einzurichten.

Ich nutze Windows ME und habe absolut
keine Probleme mit dem Zugang.

Kann es also nur empfehlen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Tellerwäscher ist offline Tellerwäscher


Starter

Dabei seit: 05.Oct.2002
Beiträge: 6
05.Oct.2002 12:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Tellerwäscher in Ihre Freundesliste auf Email an Tellerwäscher senden Beiträge von Tellerwäscher suchen

Leider kann gerade bei der DSL Flatrate von Tiscali RASPPoE nicht benutzen, die Nutzung von WinDSL (Engeltreiber) ist obligatorisch laut Aussage von Tiscali auf der homepage. Was mich natürlich nicht davon abgehalten hat, es trotzdem auszuprobieren. Leider ohne Erfolg! Bei der Überprüfung von Benutzernamen und Kennwort scheitert es mit Fehler 691.

Habe mit dem aktuellen WinDSL-Treiber oder mit Tiscali herbe Probleme, dauernd "stottert" die Verbindung. Habe schon alles mögliche ausprobiert, leider ohne Erfolg.

Wenn ich mich aber über RASPPoE und T-online einwähle vom gleichen Rechner mit den gleichen Einstellungen, klappt alles wunderbar. Also, wie gesagt, es scheitert am Engeltreiber oder an Tiscali.

Die kriegen gleich erstmal eine e-Mail, wenn es nicht besser wird, die Kündigung. böse

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
gremlin ist offline gremlin gremlin ist weiblich


Starter

Dabei seit: 21.Jul.2002
Beiträge: 8
Herkunft: Thüringen
06.Oct.2002 09:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie gremlin in Ihre Freundesliste auf Email an gremlin senden Beiträge von gremlin suchen

Tiscali scheint wohl endlich eine DSL Zugangssoftware
zu haben.

Wenn ich aber lese das sie nur Probleme bringt,
bin ich froh das meine Verbindung über Rasppoe
so gut läuft.

Habe allerdings eine Volumenrate, kann sein
das man die einrichten kann wie man will.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar