DSL-Magazin.deSOFTWAREBetriebsysteme & Treiber

remotedesktopfreigabe unter win XP und 2000

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Riesen Prob. !!!! | Remotedesktopfreigabe mit Win XP und Win2000
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
19.Sep.2002 23:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
remotedesktopfreigabe unter win XP und 2000

Hallo,

ich will mit einem freund, der hat win xp die remotedesktopfreigabe nutzen. ich habe win2000 und das zusatzprogramm von microsoft mit der remotedesktopfreigabe. wenn mir mein freund aber diese buddy datei von win Xp schickt ist sie mit nix kompatibel. d.h. die einstellungen für den rechner von meinem kumpel lassen sich nicht in meine remtoedesktopfreigabe einfügen!

mein freund hat aol dsl und ich bin mit t-online über nen netgear router drin(da hängt noch nen win98 rechner dran). wenn ich versuche ihn über die ip anzurufen bekomme ich immer die meldung das sein rechner die verbindung getrennt hat.
mein freund hat ein benutzer konto für mich bei xp eingerichtet, wenn er mit xp meinen win2000 rechner anruft(ich habe dann den dmz des routers für den win2000 rechner freigegeben) bekommt er die selbe meldung.
Warum geht das nicht? Über netmeeting geht das übrigens, problemlos!

kann uns einer sagen wo wir da wieder zu blond sind?

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck

Themenstarter Thema begonnen von AndreDsl

19.Sep.2002 23:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: remotedesktopfreigabe unter win XP und 2000

ups, da hab ich ja jetzt auch noch das falsche forum gewählt, sorrybin neu hier :-) , bin aber für antworten trozdem dankbar!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar