DSL-Magazin.deSOFTWAREBetriebsysteme & Treiber

Probleme beim Datei Upload

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag DSL-Verbindung kommt zustande, surfen ist trotzdem nicht möglich! VIRUS??? | Nachrichten verschicken im Netzwerk
FrankE ist offline FrankE


Starter

Dabei seit: 06.Jul.2004
Beiträge: 5
08.Jul.2004 16:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie FrankE in Ihre Freundesliste auf Email an FrankE senden Beiträge von FrankE suchen
Probleme beim Datei Upload

Ich habe einen Router mit DSL Modem. An diesem Router habe ich zwei Rechner. Einen mit Win95 und einen XP Rechner. Netzwerkonfiguration ist in Ordnung und ich kann auch mit beiden Rechneren auf das Internet zugreifen. Nur auf dem XP-Rechner ist kein Datei Upload weder per FTP noch per HTTP möglich und auch e-mails kann ich nicht abschicken. Nun habe ich den Hinweis bekommen, dass auf dem XP-Rechner wahrscheinlich die MTU (Maximum Transmission Unit) zu hoch eingestellt ist, so dass Datenpakete, die zum Server geschickt werden, gar nicht erst die ADSL-Leitung passieren. Kann mir nun jemand sagen, wo man diese Einstellungen vornimmt und auf welchen Wert diese MTU eingestellt werden sollte?

Vielen Dank Frank

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
08.Jul.2004 22:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Probleme beim Datei Upload

Hallo,
also das mit dem FTP iss klar!
Da mußt Du mal das Symbol vom Internet Explorer mit rechter Maustaste anklicken, dann Eigenschaften, dann Erweitert!

Da mußt Du dann etwas runterscrollen bis zu dem Punkt: Passives FTP verwenden!
Da mußt Du dann einen Hacken machen, dann geht das mit dem FPT!

Was HTTP angeht, vielleicht findest Du da ja auch was dazu!

Edit: MTU, mußt mal im Router schauen, da sollte man bei DSL 1492 eintragen, damit lief das bei mir immer gut!
Gibt aber auch Provider, die andere Werte verlangen!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 08.Jul.2004 22:14.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
FrankE ist offline FrankE


Starter

Dabei seit: 06.Jul.2004
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von FrankE

09.Jul.2004 09:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie FrankE in Ihre Freundesliste auf Email an FrankE senden Beiträge von FrankE suchen
RE: Probleme beim Datei Upload

Hallo André, vielen Dank für die Antwort, sie traf aber nicht mein Problem, da ich für FTP ein eigenes Programm und nicht den Internetexplorer verwende. Die beschriebenen Probleme ließen sich durch den Einsatz des Programms BeFaster (v3.4) von www.ekremdeniz.com lösen. Das Programm kann man 15 Tage kostenlos zum Testen verwenden. Die Lösung des Problems stellte sich ein, wenn ich unter "Fortgeschrittener Benutzer" im Bereich "MTU Einstellungen" "MTU Auto Discovery" auf "Aus" setzte. Der MTU-Wert hat bei diesem Problem keine Rolle gespielt. Ich habe ihn auf den für DSL empfohlenen Wert von 1492 eingestellt.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
09.Jul.2004 09:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Probleme beim Datei Upload

Hallo,
schon das es jetzt funzt, aber ich glaube ich konnte damals auch zuerst mit FTP Programm nicht auf meinen Account zugreifen, erst als ich passives FTP angeklickt hatte ging es!

Naja, hautpsache es funzt! Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
FrankE ist offline FrankE


Starter

Dabei seit: 06.Jul.2004
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von FrankE

11.Jul.2004 19:19 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie FrankE in Ihre Freundesliste auf Email an FrankE senden Beiträge von FrankE suchen
RE: Probleme beim Datei Upload

Ganz so einfach war es dann doch nicht. BeFaster löscht nämlich bei der Deinstallation alle Einstelleungen, die mit diesem Programm gemacht wurden. D.h. Registry anschauen welche einträge von BeFaster geändert werden und nach der Deinstallation von BeFaster, diese Parameter von Hand setzen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar