DSL-Magazin.deSOFTWAREBetriebsysteme & Treiber

nach 2 Minuten funktioniert kein Browser mehr

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Ewiges Warten beim Hochfahren | Kein DSL mehr in XP
Bernhartt ist offline Bernhartt


Gelegenheits-User

Dabei seit: 02.May.2003
Beiträge: 12
26.Nov.2003 17:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bernhartt in Ihre Freundesliste auf Email an Bernhartt senden Beiträge von Bernhartt suchen
Achtung nach 2 Minuten funktioniert kein Browser mehr

Hallo hab ein großes Problem.
Hab T-DSL und über Router hängen zwei PC`s dran.
Beide haben funktionierende Internetverbindungen und beide haben XP.
Der eine PC läuft und läuft und läuft, aber beim anderen geht nach zwei Minuten surfen gar nix mehr, d.h. weder IE noch Netscape können Seiten laden. Outlook z.B. funktioniert. Nach einem Neustart kann man wieder ein paar minuten surfen?
Was kann das sein? das problem besteht eigentlich schon länger aber in letzter zeit ist es richtig schlimm geworden.
HILFE!!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
26.Nov.2003 20:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: nach 2 Minuten funktioniert kein Browser mehr

Hallo,
hast Du vielleicht noch unnötige Dfü Adapter oder ähnliches unter Eigenschaften von Lan?

Da muß nur das TCP/IP installiert sein!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bernhartt ist offline Bernhartt


Gelegenheits-User

Dabei seit: 02.May.2003
Beiträge: 12

Themenstarter Thema begonnen von Bernhartt

26.Nov.2003 22:19 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bernhartt in Ihre Freundesliste auf Email an Bernhartt senden Beiträge von Bernhartt suchen
RE: nach 2 Minuten funktioniert kein Browser mehr

weiß jetzt nicht genau was du meinst. Ich hab
auf dem rechner der funktioniert nachgeschaut unter "Eigenschaften von LAN-Verbindung"

da sind Haken bei Internetprotokoll (TCP/IP), bei Client für Microsoft Netzwerke, bei Datei und Druckerfreigabe für Netzwerke und bei QoS-Paketplaner.

Und auf dem Rechner habe ich keinerlei Probleme.

Vieleicht noch als zusatzinformation: die Vernetzung
zwischen beiden PC funktioniert auch einwandfrei.

verwirrt

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
26.Nov.2003 23:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: nach 2 Minuten funktioniert kein Browser mehr

Hallo,
na wenn du zb. die T-online Soft installiert hättest würde außer dem TCP/IP Protokoll noch der T-Dsl Adapter stehen oder bei der AOl Soft wohl der Aol Adapter!
Oder irgendso ein DFÜ Adapter , der stören könnte!

Hast Du bei Eigenschaften von Internetexplorer bei Verbindungen keine gewählt?

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
technX

Gast

27.Nov.2003 09:26 Zum Anfang der Seite springen
RE: nach 2 Minuten funktioniert kein Browser mehr

Wenn ich das richtig Verstanden hab, dann hast du beschrieben, wie die Netzwerk Eigenschaften von dem funktionierenden Rechner aussieht.
Aber wie sieht es auf dem aus, der nicht funktioniert?

Wenn nach ein paar Minuten internet mässig nichts mehr funzt, liegt das oft daran, das Treiber, Protokolle o.ä. doppelt oder falsch eingebunden sind.

Daher...
1. schauen ob Treiber oder Protokolle doppelt vorhanden sind, bei einem Netzwerkadapter
2. wenn das nicht der fall ist, Netzwerkkarte(n) aus dem Gerätemanager löschen.
Alle Netzwerkverbindungen löschen.
Neustarten.
Netzwerkarte(n) einrichten.
Netzwerkverbindung(en) einrichten.
Sollte jetzt funktionieren.

Bei WinXP kann man den Assistenten nutzen. Der macht (trotz Microsoft programmiert) seine Arbeit normalerweise ganz gut.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar