DSL-Magazin.deSOFTWAREBetriebsysteme & Treiber

FritzCard DSL unter Linux 8.1?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag xp formatieren | XP-Host hat keine Verbindung zu DSL-Modem
Liss ist offline Liss Liss ist weiblich


Starter

Dabei seit: 16.Jul.2002
Beiträge: 3
26.Feb.2003 14:55 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Liss in Ihre Freundesliste auf Email an Liss senden Beiträge von Liss suchen
FritzCard DSL unter Linux 8.1?

Hallo Zusammen,

Endlich wollte ich mich mal mit Linux beschäftigen und habe die Version 8.1 erfolgreich installiert, alles hat soweit geklappt, nur die Konfiguration der FritzCard DSL, klappt einfach nicht.
Die Karte taucht weder in der "Netzwerkartenkonfiguration" noch in der "DSL-Konfiguration" auf unter ISDN ja, allerdings kann ich nach dem einstellen immer noch nicht mehr als vorher machen.
Da ich absoluter Linux-Neuling bin, bin ich auch schnell an meine Grenzen gestoßen. Falls jemand eine Ahnung hat wie ich das sauber hin bekomme, wäre es sehr nett wenn ihr mir helfen könntet.

Vielen Dank!!!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar