DSL-Magazin.deSOFTWAREBetriebsysteme & Treiber

DSL und Mac OS 9.1

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Seitenaufbau | automatische einwahl beim booten
matthes.f ist offline matthes.f matthes.f ist männlich


Starter

Dabei seit: 20.May.2003
Beiträge: 2
Herkunft: Südwestfalen
20.May.2003 01:09 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie matthes.f in Ihre Freundesliste auf Email an matthes.f senden Beiträge von matthes.f suchen
Fragezeichen DSL und Mac OS 9.1

Hallo!

Bin Mac-User (Mac OS 9.1) und möchte von ISDN-XXL auf DSL umsteigen. War letzten Monat z. B. ca. 75 h online, überwiegend gesurft, ein paar Downloads und ca. 50 Mails.

Mit welchem Anbieter habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Welcher Tarif wäre geeignet? Ich habe schon mal an GMX Internet_2000 gedacht.

Gruß, matthes. f

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
marsias ist offline marsias marsias ist männlich


Kenner

Dabei seit: 23.Apr.2003
Beiträge: 91
Herkunft: nrw
20.May.2003 08:47 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie marsias in Ihre Freundesliste auf Email an marsias senden Beiträge von marsias suchen
dsl mac os 9.1

hi!

also wenn du nur so wenig surfst und wenig
downloads machst würde ich dir einen anbieter
mit download-volumen begrenzung empfelen
da die auch günstig sind. man kann solange wie man will online sein, hat aber halt nur 2gb frei,
(oder mehr) und bei mehr zahlt man extra.
kannst ja mal so versuchen. und wenn du siehst
das du viel downloadest kann ja immer noch den tarif wechseln und auf eine richtige flat umsteigen.

ich weis nicht ob mac os 9.1 PPPoE unterstüzt.
Ich weiß aber auf jeden fall das das OS X hat.
musste mal T-DSL auf dem neuen Imac einrichten
und das klappte ohne probleme.

mfg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
20.May.2003 22:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: DSL und Mac OS 9.1

Hallo matthes.f,

erst mal WILLKOMMEN IM DSL-MAGAZIN-FORUM!

Ich würde zunächst bei der Telekom bleiben und über T-Online ins Netz gehen.
Das DSL wirst Du vermutlich eh bei der Telekom bestellen müssen, es sei denn, auch Arcor bietet bei Dir ein komplettes Paket an.
Für den Mac OS 9.1 hat T-Online die komplette Software, einschließlich DSL-Treiber, also stehst Du nicht auf verlorenem Posten - es läuft!
Angeboten wird in den Tarifen unter anderem:

1GB Traffic "Routernutzung erlaubt!!"
5GB Traffic "Routernutzung erlaubt!!"
und
die FLAT
alles bei DSL 768!

Bei DSL 1500 fällt die FLAT weg, aber die Volumentarife sind vorhanden.

Alles eine Überlegungssache, es gibt für DSL haufenweise Anbieter zu unterschiedlichen Preisen.

Schau mal hier:
http://www.dsl-magazin.de/dsl-zugaenge/dsl-angebote/
Deinen richtigen Partner und den richtigen Tarif wirst Du bestimmt finden! Es lohnt sich jedoch das Forum mal richtig durchzustöbern, die Höhen und Tiefen der einzelnen Provider werden unverblümt genannt!

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar