DSL-Magazin.deSOFTWAREBetriebsysteme & Treiber

DSL mit PI 233MHz ???

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Wurm für Win Xp??? | cFos deinstallieren ???
El-Locko ist offline El-Locko El-Locko ist männlich


Routinier

Dabei seit: 22.Nov.2002
Beiträge: 147
Herkunft: Dortmund
Füge El-Locko in deine Contact-Liste ein
11.Feb.2004 23:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie El-Locko in Ihre Freundesliste auf Email an El-Locko senden Beiträge von El-Locko suchen
RE: DSL mit PI 233MHz ???

Also wirklich....der Mann war vom Fach......oder doch nur vom Arbeitsamt? großes Grinsen
Selbst auf nem 386 sollte man mit DSL surfen können. Leider wird der surfspass bei längerem surfen getrübt, weil zu wenig Speicher vorhanden ist und die Seiten nicht mehr in den Cache passen und auf die Platte ausgelagert müssen. Aber trotzdem geht es.
1MBit im Netzwerkbereich ist übrigends in Schaltkreisen 1Mhz Taktung. Somit könnte man sogar bei EMule mit 233Mbit saugen. Das wären nur schlappe 30 MByte die der Prozzi durch den Speicher auf die Platte jagt. Aber genug Science Fiction. großes Grinsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
12.Feb.2004 00:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: DSL mit PI 233MHz ???

Hallo,
jupp habs auch ausprobiert, läuft mit Win 98SE einwandfrei!

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
joa ist offline joa


Starter

Dabei seit: 11.Feb.2004
Beiträge: 5

Themenstarter Thema begonnen von joa

12.Feb.2004 08:46 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie joa in Ihre Freundesliste auf Email an joa senden Beiträge von joa suchen
RE: DSL mit PI 233MHz ???

Merci,

habs mir eigentlich schon gedacht. Es ist schon unglaublich, was zum Teil für "Profis" in den Fachgeschäften Dienst tun.

Also, DSL ist beantragt, jetzt hoffe ich, dass sich nicht doch noch irgendwelche Probleme auftun.

Hab auch noch ein paar alte EDO Speicherriegel in der Bastlerkiste gefunden, die werde ich mal noch dazupacken. Dann sollte das eigentlich funktionieren.

Gruß Joa

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von joa am 12.Feb.2004 08:53.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
technX

Gast

13.Feb.2004 10:50 Zum Anfang der Seite springen
RE: DSL mit PI 233MHz ???

Weils so schön ist, hack ich auch nochmal auf dem Fächerverkäufer rum.
Der hatt nen knall oder will krampfhaft nen Rechner los werden.

In meinem Netzwerk läuft noch ne "Spielekonsole", mit der ich auch ins Internet kann (irgend ne alter 100MHz AMD Schüssel) Ist auch Win98 drauf.

Speicher hat der kaum.

Das einzige Problem über das ich mir sorgen machen würde, währe ob die Schüssel nen PCI Steckplatz hat. Denn ISA Netzwerkkarten machen immer nur Probs. (Grad unter Win9cool

Am besten ne PCI-Karte mit Realtek Chip und die Probleme sinken genn Null.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
gsh ist offline gsh gsh ist männlich


Starter

Dabei seit: 08.Apr.2003
Beiträge: 3
21.May.2004 11:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie gsh in Ihre Freundesliste auf Email an gsh senden Beiträge von gsh suchen
DSL mit P1 233

ich hatte einen P 1 233 mit 128 ram und darin steckte die Fritz DSL SL. Das System hatte ordentlich zu schlucken und es ging auch etwas langsamer als bei meinem neuen Rechner. Auf beiden Rechnern lief und läuft Win98 se, da es zwar alt, aber bei Multimedia immer noch die bessere Wahl ist. Fritz sagt, dass man mindestens einen 350 mhz Proz drinne haben muß. Ist Quatsch. Wenn ein 233'er gut konfiguriert ist läuft der auch

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar