DSL-Magazin.deSOFTWAREBetriebsysteme & Treiber

DSL mit PI 233MHz ???

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Wurm für Win Xp??? | cFos deinstallieren ???
joa ist offline joa


Starter

Dabei seit: 11.Feb.2004
Beiträge: 5
11.Feb.2004 10:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie joa in Ihre Freundesliste auf Email an joa senden Beiträge von joa suchen
Fragezeichen DSL mit PI 233MHz ???

Hallo zusammen,

hab mal ne Frage.

Ich soll bei einer Bekannten DSL installieren. Leider hat Sie nur einen uralt Rechner PI mit 233MHz, Win 98, 32 MB Ram.

Sie behauptet, ein VOBIS Techniker hätte ihr erklärt, dass ihr Rechner, der DATENFLUT großes Grinsen von DSL nicht standhält und daraufhin bei Nutzung von DSL ständig mit Systemabstürzen reagieren würde.

Ich selber halte diese Aussage ja für blanken Unsinn ( bei VOBIS sowieso), bin aber doch etwas verunsichert, da es ja nicht mein Geld ist, dass Sie für Hardware und DSL ausgibt.

Leider kann ich diese Aussage auch nicht mehr nachprüfen, da ich das Win 98 Zeitalter bereits deutlich überschritten habe und auch kein so alten Rechner mehr habe. Bin selber aber der Meinung, wenn sich eine Netzwerkkarte installieren lässt, dann müsste auch DSL funktionieren, da der Traffic übers Netzwerk sicher nicht weniger ist als bei DSL.
Lasse mich aber auch gerne belehren (nur nicht vom VOBIS Techniker).

Hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.

Gruß Joa

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
11.Feb.2004 10:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: DSL mit PI 233MHz ???

Hallo,
das halte ich für Quark!
Ich hab hier noch nen alten 233iger stehen, allerdings nen PII Slot 1, die langen breiten zum stecken!
Ich werd den heute Abend mal an meinen Router hängen und sag Dir obs geht! Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Endress ist offline Endress Endress ist männlich


Ultra-User

Dabei seit: 23.Nov.2002
Beiträge: 1716
Herkunft: Deutschland
11.Feb.2004 13:04 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Endress in Ihre Freundesliste auf Email an Endress senden Beiträge von Endress suchen
RE: DSL mit PI 233MHz ???

Hallo,

warum sollte das auch nicht gehen!!???

Wie du schon selbst gesagt hast, in einem Netzwerk ist der Datenfluß um einiges höher, und das machen die Kisten ja auch mit!!!!!
Und, wenn du das DSL installierst, und du merkst, dass es nicht stand hält, kannst du immer noch nen neuen Rechner dran hängen, da machste ja nichts kaputt!!!

Also, ich würde zuerst versuchen, wobei ich nicht glaube, dass es Probs gibt, und wenns dann nicht klappt, kannste immer noch nen anderen Rechner kaufen.
Der Vobis-"Techniker" wollte nur verkaufen, sonst nichts!!!!

MfG Endress

Für den Optimisten ist das Glas halb voll,
für den Pessimisten halb leer.
Der Realist verdrückt sich beizeiten,
damit er nicht abwaschen muß.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kalunke ist offline kalunke kalunke ist männlich


Routinier

Dabei seit: 20.Sep.2002
Beiträge: 144
Herkunft: Hessen
11.Feb.2004 13:33 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kalunke in Ihre Freundesliste auf Email an kalunke senden Beiträge von kalunke suchen
RE: DSL mit PI 233MHz ???

Ich hatte bis vor kurzem einen PC mit PII und 233 MHZ, jetzt einen P4 mit 1,9 GHZ, ich bin eben nicht auf dem neusten stand weil ich auch nicht mein ganzes Geld dafür ausgeben will.

Ich kann Dir allerdings sagen das ich keinen Unterschied bei beiden PC's bezüglich der DSL-Geschwindigkeit feststellen kann.

Soll heißen, DSL ist bei PII 233 MHZ genauso schnell wie bei P4 1,9 GHZ. Das sollte auch mit einem PI gehen. Warum auch nicht

Meine Frau hat den alten Compi von meinem Sohn, Celeron 300 MHZ, sie sitzt neben mir an ihrem PC und surft genauso schnell wie ich.

Das einzigste Problem wird sein das Deine Bekannte z.B. keine Filme Online sehen könnte, weil für einen Player die Systemvorrausetzungen höher sein müßten, nehme ich an. Gilt auch für Videos auf Pages. Der Film würde wohl im günstigsten Fall ruckeln, im ungüstigsten gar nicht abgespielt. Aber surfen, downloaden, email usw. weiter werden ohne weiteres gehen.

Allerdings wäre mehr Arbeitspeicher hilfreich, aber nicht nur für DSL. Achte auf den USB-Standard falls es ein USB-Modem wird und das es die Netzwerkarte auch mit WIN98 Treibern gibt.

Alkohol macht gleichgültig!! Aber das ist mir egal!!!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
11.Feb.2004 14:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: DSL mit PI 233MHz ???

Warum heissen Fachverkäufer "Fachverkäufer"????

Na, weil sie die Dinge, die sie verkaufen aus einem Fach nehmen!!!

Wie die Anderen schon schrieben: Unsinn hoch vier!
Der Rechner stürzt also bei einer Datenflut von 768kbit/s ständig ab.......... kreisch, selbst Uraltnetzwerke waren mit 1mbit/s und danach mit 10mbit/s schneller und das ging mit nem 486er schon.

Mach Euch mal keinen Kopp - läuft einwandfrei mit so nem alten Rechner.

Wie kalunke schon schrieb:
Bei Videos wird's eng, die GraKa kommt ebenso wenig mit wie der Rechner (mangels Speicher etc.)

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar