DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERArcor DSL

Wechsel zu Arcor???

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123 Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag arcor - oft probleme??? | Fritzcard DSL mit Arcor DSL ?
Daggy ist offline Daggy Daggy ist weiblich


Starter

Dabei seit: 25.Apr.2004
Beiträge: 8
Herkunft: NRW
27.Apr.2004 08:06 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Daggy in Ihre Freundesliste auf Email an Daggy senden Beiträge von Daggy suchen
Zufrieden mit Arcor

Hallo.

Ich bin seit Januar 2002 bei Arcor -- sowohl Telefon als auch Internet, nachdem mir dir Flatrate bei T-Offline gestrichen wurde. unglücklich DSL konnte uns zum damaligen Zeitpunkt von der Telekom nicht angeboten werden (angeblich keine Leitungen frei), daraufhin haben wir kurzerhand gewechselt.

(Beim Rumshoppen kamen einige nette Nickligkeiten heraus -- so sagte uns ein lokaler Provider doch tatsächlich, "Schliessen Sie erst mal einen Wechselvertrag zu uns ab, dann sagen wir Ihnen auch, ob wir z.Zt. DSL-Leitungen in Ihrem Wohngebiet freihaben!" geschockt Na klar doch.)

Arcor war problemlos von Anfang an ... wenn man davon absieht, dass wir eine Woche weder Telefon NOCH Internet hatten, da Telekom zwar pünktlich abschaltete, aber sich mehr als Zeit bei der Überprüfung/Freigabe liess. Grrrr. böse

In zwei Jahren gab es EINE ernsthafte Störung durch einen technischen Fehler (Wasserrohrbruch nahe bei einer Schaltzentrale, IIRC; nicht eigentlich Arcor's Schuld cool), und anfangs einige kleinere Behinderungen während der Routine-Wartungen -- die nach Mitternacht stattfinden, also selten stören. Augenzwinkern

Vorteilhaft ist auch, dass ALLE Arcor-Hotlines kostenlos über 0800-Nummern laufen und das Personal freundlich und höflich ist sowie (soweit ich es als kompletter Laie beurteilen kann) kompetent erscheint. großes Grinsen

Alles in allem bin ich rundum zufrieden. smile

"Ich bin Chaos. Pech, dass ich nicht überall gleichzeitig sein kann."
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
tupolew154 ist offline tupolew154 tupolew154 ist männlich


Starter

Dabei seit: 09.Feb.2004
Beiträge: 4
Herkunft: Berlin
27.Apr.2004 20:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tupolew154 in Ihre Freundesliste auf Email an tupolew154 senden Beiträge von tupolew154 suchen
RE: Zufrieden mit Arcor

Hai auch,

bin in Berlin seit 12.02. bei Arcor. Alles hat ohne Probleme geklappt. Pünktlich zum angekündigten wurde DSL freigeschaltet. WLAN-Router gab´s auch günstig dazu (gibt´s bei EBAY allerdings auch). Soweit alles perfekt. Nur das Callcenter war etwas überfragt, als ich nachfragte, ob ein Wechsel von Berlikomm zu Arcor möglich ist. Da hieß es: Nö, erst mal zur Telekom wechseln, dann nach 3 Monaten zu Arcor. Hä? Naja, ich dachte, melde Dich mal an und schau was passiert. Alles bestens. Nie weider was anderes! Habe allerdings "nur" die 768-2GB-Rate. Mit der Umstellung auf 1024 werde ich die 6-GB-rate nehmen.

TU-154
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
KDS58 ist offline KDS58 KDS58 ist männlich


Starter

Dabei seit: 02.May.2004
Beiträge: 1
Herkunft: Frankfurt
02.May.2004 02:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie KDS58 in Ihre Freundesliste auf Email an KDS58 senden Beiträge von KDS58 suchen
Daumen hoch! Zufrieden mit Arcor

Hallo,

ich bin durch Zufall hier im Board gelandet.
Ich bin seit Feb. 2002 Arcor Kunde und alles mehr als zufrieden. Bisher gab es nur ein 12 Stunden Totalausfall, das lag aber (wie soll es anderst sein) an der Teledoof. Die hatten einen Totalausfall in der Vermittlung.

Mit dem Arcor Service und Kundenbetreuung bin ich sehr zufrieden. Kaum längere Wartezeiten, nette Beratung und was sehr wichtig ist, alle Telefonate zu den verschiedenen Hotlines ist KOSTENLOS. Bei der Teledoof gibt es mindestens eine 01805'er Nummer.
Das man auf den Call by Call Service verzichten muß, naja, damit läst sich leben. Dafür gibts aber 2 Handy und 2 Fern Nummern vergünstigt.

Bei den DSL Verbindungen habe ich bisher keine Störungen gehabt. komme auch aus ner Großstadt (Frankfurt).

Also, alles in Allen, ich kann Arcor nur jeden weiterempfehlen der Umsteigen will. Gerade jetzt, da das Angebot so gut wie nie ist.

DSL 768'er
Volume 1000
DSL Modem Kostenlos
und das alles für knapp Euro 17,-


Gehabt euch wohl.

Gruß

Klaus-Dieter

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar