DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERArcor DSL

Wechsel von Arcor DSL zu anderem Provider wie möglich

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Sperrandrohung | Eingeschränkter Zugriff auf das Internet
Flabbi ist offline Flabbi


Starter

Dabei seit: 13.Dec.2007
Beiträge: 3
13.Dec.2007 10:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Flabbi in Ihre Freundesliste auf Email an Flabbi senden Beiträge von Flabbi suchen
Wechsel von Arcor DSL zu anderem Provider wie möglich

Halli Hallo kann mir jemand erklären ob und wie ein Wechsel von Arcor (also ISDN) auf einen anderen Provider (die sind ja bis auf die Telekom meines Wissens alle analog) funktioniert?

Ich habe die Nase voll, dass Bestandskunden nicht an die günstigen Lockangebote kommen (ich soll für ein geliches Angebot 15 Euro mehr zahlen!) und habe meinen DSL Anschluss bei denen gekündigt.
Nun ist die Frage wohin und wie da ja bei mir alles auf ISDN läuft. Hat jemand einen Tipp?

Vielen Dank.

Flabbi

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
13.Dec.2007 11:00 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Wechsel von Arcor DSL zu anderem Provider wie möglich

Hallo,
informier Dich über Alice oder Versatel, die bieten auch ISDN mit Telefonflat und Internetflat an.

Der Wechsel selber ist nicht so schwer. Mußt halt sagen, dass Du die Rufnummern mitnehmen willst(wenn Du keine neuen Nummern willst) und gucken, ob der neue Anbieter auch für Dich kündigt, ansonsten selber kündigen und entsprechend beauftragen.

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 13.Dec.2007 11:04.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Flabbi ist offline Flabbi


Starter

Dabei seit: 13.Dec.2007
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Flabbi

13.Dec.2007 11:17 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Flabbi in Ihre Freundesliste auf Email an Flabbi senden Beiträge von Flabbi suchen
RE: Wechsel von Arcor DSL zu anderem Provider wie möglich

Hallo André,

vielen Dank für den Tipp, werde mich erkundigen.
Flabbi

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Saturn ist offline Saturn Saturn ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 06.Dec.2002
Beiträge: 2753
Herkunft: vom anderen Stern :-)
Füge Saturn in deine Contact-Liste ein
13.Dec.2007 11:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Saturn in Ihre Freundesliste auf Email an Saturn senden Beiträge von Saturn suchen
RE: Wechsel von Arcor DSL zu anderem Provider wie möglich

Bist Du wirklich auf ISDN angewiesen?
Wer Dir auch zwei Rufnummern bietet, ist Dein Kabelnetzbetreiber. (3 sind derzeit nicht möglich)

Arcor und Preispolitik.
Das ziehen die bei Bestandskunden nach, dauert in der Regel rund 3 Monate
und dann kannst Du auch in den günstigen Tarif wechseln, aber jetzt hast Du ja schon gekündigt.....

Rufnummernportierung:
Von Deinem ISDN-Anschluß kannst Du nicht alle MSN mitnehmen,
oft leider nur die Hauptnummer, weil die Folgenummern aus dem Pool von Arcor stammen.

Gruß
Saturn

Warum ich soviel reise? Weil es schwierig ist, ein bewegliches Ziel zu treffen!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Flabbi ist offline Flabbi


Starter

Dabei seit: 13.Dec.2007
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Flabbi

13.Dec.2007 12:13 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Flabbi in Ihre Freundesliste auf Email an Flabbi senden Beiträge von Flabbi suchen
RE: Wechsel von Arcor DSL zu anderem Provider wie möglich

Hi Saturn,

nein prinzipiell könnte ich auch ohne ISDN, aber abmelden? Das kostet wohl ca. 60 Euro habe ich mir sagen lassen und dann muss auch wieder ein analoges Telefon her. Alles in Allem viele Kosten.

Ich war ja so mit Arcor ganz zufrieden. Nur dass die seit Monaten neue Kunden anwerben und die alten vernachlässigen, meiner Meinung nach sind die 3 Monate längst rum.

Ich hoffe, ja, dass mir vielleicht noch ein Angebot gemacht wird, damit ich die Kündigung überdenke.

Gruß Flabbi

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar