DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERArcor DSL

Probleme nach einem Bandbreitenupgrade von 2000 auf 6000

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Arcor-Bestandskunden können in neue DSL-Tarife wechseln | Wlan quickstarter lässt sich nicht installieren....
dslpetersillie ist offline dslpetersillie dslpetersillie ist männlich


Starter

Dabei seit: 29.Nov.2006
Beiträge: 3
Herkunft: Deutschland
12.Dec.2006 11:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie dslpetersillie in Ihre Freundesliste auf Beiträge von dslpetersillie suchen
Probleme nach einem Bandbreitenupgrade von 2000 auf 6000

hallo, ein Bekannter von mit hat vor einiger zeit von dsl 2000 auf 6000 gewechselt-. Seitdem meint er, dass er ständig verbindungsabbrüche hat. Was könnte das sein?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
sis ist offline sis sis ist männlich


Routinier

Dabei seit: 05.Oct.2006
Beiträge: 128
Herkunft: Oberpfalz
12.Dec.2006 14:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sis in Ihre Freundesliste auf Email an sis senden Beiträge von sis suchen
RE: Probleme nach einem Bandbreitenupgrade von 2000 auf 6000

Zitat:
ein Bekannter von mit hat vor einiger zeit von dsl 2000 auf 6000 gewechselt-. Seitdem meint er, dass er ständig verbindungsabbrüche hat. Was könnte das sein?
Ich vermute, dass die T-Com ihm nur DSL2000 gegönnt hat (diese schaltet nur die Bandbreite frei, die aufgrund der physikalischen Bedingungen auch problemlos läuft/laufen sollte). Ist Dein Bekannter deshalb vielleicht zu einem anderen Anbieter gewechselt, der ihm dann das DSL6000 auf Anfrage freigeschaltet hat?

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar