DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERArcor DSL

Problem mit Arcor DSL und dem Modem AT-AR215 von Allied Telesyn

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Arcor DSL: Modem umsonst, 99,95 Euro Setupgebühr sparen | DSL by Call erlaubt?
Xentar ist offline Xentar


Starter

Dabei seit: 04.Dec.2004
Beiträge: 1
04.Dec.2004 16:24 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Xentar in Ihre Freundesliste auf Email an Xentar senden Beiträge von Xentar suchen
Problem mit Arcor DSL und dem Modem AT-AR215 von Allied Telesyn

Ich habe seit heute den Arcor ISDN/DSL Kombi-Tarif mit 1MB Flat in meiner Wohnung freigeschaltet bekommen. Kurz dazu: Bin neu in die Wohnung gezogen und es handelte sich um eine Neubeauftragung von Tele-Anschluss und DSL. Telefon läuft ohne Probleme, aber mein Modem macht Faxen.

Es handelt sich um das AT-AR 215 von Allied Telesyn. Ich habe die Software bei Windows XP (AMD Athlon XP mit VIA Chipsatz) korrekt installiert und habe sogar das grüne Dreieck unten in der Taskleiste. Sobald ich allerdings auf verbinden klicke, erhalte ich bei der Verknüpfung die durch die Modems-Software erstellt wurde sofort den Fehler, dass ein Modem-Fehler aufgetreten sei. Ich habe daher der Anleitung von Arcor gefolgt und nochmals manuell eine Verbindung konfiguriert. Wenn ich dort auf verbinden klicke, erhalte ich ca. 30 Sekunden lang den Bildschirm, dass über WAN mit PPPoE verbunden wird, nach den 30 Sekunden kommt aber der Fehler, dass der Remote Server nicht erreicht werden konnte. Das Gleiche passiert, wenn ich die beigelieferte Software von Arcor installiere. Ich habe X-Mal die Modem-Treiber/Software neu installiert und Alles versucht, aber nichts hilft.

Daraufhin habe ich das Modem dann hier bei meinen Eltern im Haus probiert, wo es ohne Probleme immer lief und immer noch läuft, allerdings mit 1&1.

Ich vermute, dass das Modem eventuell zu alt ist, da ich es vor fast genau 2 Jahren mit meinem 1&1 DSL bekommen habe, und laut Arcor Hotline kann es daran liegen. Hat jemand vielleicht Vorschläge oder Ideen? Ich bin echt nahe der Verzweiflung und muss mein DSL bis Montag aufgrund von Uni-Zeugs dass ich erledigen muss stehen haben.

Danke im Vorraus für jede Hilfe

Mfg

Xen

Nachtrag: Den Fehler, dass keine Verbindung zum Remote Server aufgebaut werden kann, erhalte ich auch, wenn das Modem nicht mit der DSL Buchse an der Starter Box verbunden ist. Sehr sehr merkwürdig, hab schon das ganze Internet abgesucht. Eigentlich müsste es mit dem AT-AR215 gehen, da es ja auch UR-2 fähig ist. Help Me!

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar