DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERArcor DSL

Mit Arcor kammen die Probleme

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Arcor: Weitere Änderungen bei den DSL-Paketen | Arcor-DSL WLAN-Modem 200
NihatOnur ist offline NihatOnur NihatOnur ist männlich


Starter

Dabei seit: 17.Oct.2006
Beiträge: 1
17.Oct.2006 09:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie NihatOnur in Ihre Freundesliste auf Email an NihatOnur senden Beiträge von NihatOnur suchen
traurig Mit Arcor kammen die Probleme

Hallo zusammen.

Ich bewohne mit meiner Familie zusammen ein dreistöckiges Haus.
Bis dato hatten wir eine ISDN XXL Anschluss.
Die NTBA und EUMEX Geräte waren im Keller. Internet hatten wir nicht im Haus.
WIr hatten einen Hauptanschluss und 3 nebenstellen. Also ich war in der 2 Etage unter meiner eigenen Nummer erreichbar.
Nun kam mein Vater auf die blendede Idee Arcor DSL 2000 mit diesem Türkei Packet zu bestellen.
Gut hab ich mir gedacht dann verlege ich 3 Cat Leitungen pro Etage und Nutze das Internetangebot. Pustekuchen.
Da ich mir noch keinen Router angeschaft habe hab ich mich voller Tatendrang direkt angeschlossen; Software installiert und NICHTS.
Meine erste frage was hab ich falsch gemacht?
Ferner ist dieser Etagenruf noch in Tackt aber ich kann weder unter meiner alten Telefonnummer anrufen noch angerufen werden.
Zweite Frage: Warum nicht?
Den NTsplit und das DLS Modem hab ich in der 1 Etage bei meinem Vater direkt an die Telefondose angeschlossen. Hier kommen auch die Cat- Leitungen an.
Bitte helft mir. Ich weis als ersten Post sollte man nicht mit Problemen auftauchen aber...

Bin für jede Hilfe dankbar
Grüsse
NihatOnur

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
sis ist offline sis sis ist männlich


Routinier

Dabei seit: 05.Oct.2006
Beiträge: 128
Herkunft: Oberpfalz
17.Oct.2006 11:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sis in Ihre Freundesliste auf Email an sis senden Beiträge von sis suchen
RE: Mit Arcor kammen die Probleme

Merhaba Nihat!
da hast Du aber ganz grob gegen die Reihenfolge der Gerätschaften verstoßen:


  1. Den Splitter ausschließlich am Telefonhauptanschluss im Keller anschliessen (da, wo bisher Dein NTBA eingesteckt war)
  2. An den Splitter im Keller Deinen alten NTBA und das neue DSL-Modem anschliessen (das bleibt also alles im Keller!)
  3. Am NTBA (auch im Keller) wieder Deine Eumex mit allen bisherigen Telefonleitungen anschließen
  4. Am DSL-Modem (auch im Keller) den Router und daran die drei Cat-Leitungen anschliessen (evtl. Switch verwenden und v.a. den Unterschied zwischen Cross- und Patchkabel beachten)

Du darfst den Splitter und das DSL-Modem natürlich nicht in Deiner Etage (also technisch hinter der Eumex) anschließen. Das kann niemals funktionieren smile

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TimeTurn ist offline TimeTurn TimeTurn ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 20.Sep.2003
Beiträge: 16
Herkunft: Berlin
Füge TimeTurn in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: TIMETURN1
18.Oct.2006 22:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TimeTurn in Ihre Freundesliste auf Email an TimeTurn senden Beiträge von TimeTurn suchen
Achtung RE: Mit Arcor kammen die Probleme

Zitat:
Original von sisMerhaba Nihat!
da hast Du aber ganz grob gegen die Reihenfolge der Gerätschaften verstoßen:


Edit by André DSL: Bitte sachlich bleiben! Polemik nützt niemandem!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 19.Oct.2006 18:35.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar