DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERArcor DSL

Fritzcard DSL mit Arcor DSL ?

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Wechsel zu Arcor??? | Auf einmal Probleme mit Arcor DSL (laggs, synch. dauert,..)
Terminator ist offline Terminator Terminator ist männlich


Fachmann

Dabei seit: 13.Aug.2003
Beiträge: 155
Herkunft: Stuttgart
Füge Terminator in deine Contact-Liste ein
30.Sep.2003 14:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Terminator in Ihre Freundesliste auf Email an Terminator senden Homepage von Terminator Beiträge von Terminator suchen
Daumen hoch! RE: hihi

Zunge raus

Das kannste laut sagen, denn ich bin ja auch wegen dem Preisleistungsverhältnis von Terrorkom zu Arcor gewechselt.

nun ja in meinen Augen ist Arcor zur Zeit der 2. beliebteste Provider. Auch wegen der online Videothek.

Zudem ist die Hotline von Arcor kostenlos und bei Terrorkom zahlt man wie bescheuert.

Und da jetzt die ganzen Telekom Provider vorauszahlungen an die Terrorkom leisten müssen,
wird sich das in den nächsten 3 Monaten ganz sicher auf die Preise niederschlagen.

Irgendwann sind dann nur noch Millionäre bei der Terrorkom Kunde. großes Grinsen

Nun zur zeit lach ich mich über die Terrorkom User echt tot. wenn ich das so mitbeobachte was bei der Terrorkom so abgeht.

Teufel

Wir trampeln durchs Getreide, wir trampeln durch die Saat! Hurra wir verblöden, für uns bezahlt der Staat!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TimeTurn ist offline TimeTurn TimeTurn ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 20.Sep.2003
Beiträge: 16
Herkunft: Berlin
Füge TimeTurn in deine Contact-Liste ein AIM Screenname: TIMETURN1
03.Oct.2003 12:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TimeTurn in Ihre Freundesliste auf Email an TimeTurn senden Beiträge von TimeTurn suchen
RE: bei mir gings!!

Zitat:
Original von hovaje
...eine solche Karte zugelegt und sie hatte mir Arcor funktioniert (sogar zusammen mit einem Telekom-Splitter wenn ich mich recht erinnere)

Habs probiert, zumindest hier in Berlin funzt die nicht, der kriegt zwar eine Synchronisation laut ADSLwatch, erkennt aber keine Vermittlungsstelle. Habs sowohl mit DFÜ-Netzwerk, als auch mit Fritz!web DSL probiert.

Möglicherweise ist die Umstellung in einigen Regionen auf U-R2 ja schon geschehen - da funzt die Fritz!dsl dann auch.

Was den Telekom-Splitter angeht - umgekehrt geht's auch, die Arcor Starterbox DSL lief problemlos mit der Telekom.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von TimeTurn am 03.Oct.2003 12:53.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
frank711 ist offline frank711


Starter

Dabei seit: 22.Nov.2003
Beiträge: 1
22.Nov.2003 03:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie frank711 in Ihre Freundesliste auf Email an frank711 senden Beiträge von frank711 suchen
Fragezeichen RE: bei mir gings!!

Hi,

kannste bei der Fritzkarte irgendswo die VPI und VCI einstellen?
wenn ja musste auf 8 und 35 stellen, dann sollte die karte auch mit Arcor laufen!

gruß
frank

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Feuerwehrerazor ist offline Feuerwehrerazor Feuerwehrerazor ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 12.Apr.2003
Beiträge: 65
Herkunft: Essen
22.Nov.2003 21:30 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Feuerwehrerazor in Ihre Freundesliste auf Email an Feuerwehrerazor senden Homepage von Feuerwehrerazor Beiträge von Feuerwehrerazor suchen
Fritz Card... Also ......

Ich wollte mir letzte Woche mal eine Fritz Card DSL holen, weil im Internet bei Arcor steht, das man die DSL Karte benutzen "Kann". Ich habe mir letztes Jahr im Dezember schon mal eine Fritz Card DSL gekauft, die dann aber nicth funktionierte. ICh habe da natürlich direkt Arcor angerufen und die teilten mir mit, das Arcor noch nicht auf den UR/2 Standard ist sowie bei der Telekom. Also musste ich die Karte mal wieder zurückgeben!! traurig traurig
Zu letzter Woche - bevor ich diesen Fehler noch einmal mache habe ich nocheinmal bei der Arcorhotline angerufen und den mein Problem vom letzten Jahr geschildert. Und siehe da, es gibt nur erst noch "Ausbaugebiete" wo die schon auf den UR/2 Standard "umgerüstet" haben. Alle neuen Anschlüsse laufen aber auch schon darüber!!
Mein Anschluss kommt spätestebns Ende Januar. Man bekommt ausserdem von Arcor auch ein Brief das man umgestellt wird. Da bekommt nämlich ein anderes Modem!! Das "Xentirx"!

Gruß
Feuerwehrerazor

- - RETTET DEN WALD - ESST MEHR BIBER!! - -
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
thomasdsl ist offline thomasdsl thomasdsl ist männlich


Starter

Dabei seit: 26.Nov.2003
Beiträge: 3
Herkunft: Kornwestheim
26.Nov.2003 06:05 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie thomasdsl in Ihre Freundesliste auf Email an thomasdsl senden Beiträge von thomasdsl suchen
Ur2 oder nicht UR2 das ist hier die frage

Hallo Leute,
um mal etwas licht in diese UR2 sache zu bringen anbei ein paar infos. Arcor richtet Neukunden seit einigen Wochen mit UR2 ein ( ATM VPI 1 VCI32). Seitdem werden auch die Cellpipe 22A von Arcor vertrieben. Diese funktionieren nebenbei sowohl an der alten Konfig ( ATM VPI8 VCI35) als auch an der neuen. Ich bezweifle es das Arcor in der nächsten Zeit daher bereits aktive Anschlüsse auf den UR2 Standart umstellen wird, da ansonsten die bisherigen Xavi oder Xentirx Modems nicht mehr laufen würden.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar