DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERArcor DSL

ARCOR schneller asl T-DSL - ist das überhaupt möglich??

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Arcor-Aktion: DSL-Paketpreis im ersten Monat sparen | Arcor Starterbox + welches Modem???
Anthony ist offline Anthony


Starter

Dabei seit: 22.Aug.2006
Beiträge: 1
22.Aug.2006 21:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Anthony in Ihre Freundesliste auf Beiträge von Anthony suchen
ARCOR schneller asl T-DSL - ist das überhaupt möglich??

Hallo miteinander,
zur Zeit surfe ich mit 1und1 - sprich T-DSL - mit eingeschränktem DSL2000 (1586 kb/s), da keine höhere Bandbreite möglich ist.
Ich habe jetzt überlegt zu Arcor zu wechseln. Laut Verfügbarkeitscheck soll sogar DSL6000 bei mir verfügbar sein.

Im kleingedruckten bei Arcor steht: "Sollte die Bandbreite nicht verfügbar sein, werden sie automatisch in die nächst verfügbare Bandbreite abgestuft".
Laut Auskunft der Hotline erfolgt die endgültige technische Überprüfung erst bei Vertragsabschluss und ist vorher nicht möglich.

Das klingt für mich auf den ersten Blick wie Bauernfängerei, oder kann Arcor wirklich eine höhere Bandbreite zur Verfügung stellen als die Telekom???

Wer hat damit bereits Erfahrungen gemacht?
Gibt es eine Auskunftstelle, die einem die mögliche Bandbreite definitiv mitteilt??

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar