DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERArcor DSL

Arcor - Probleme und kein Ende

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag T-DSL Modem mit Arcor? | Hallo zusammen!
Yenlowang ist offline Yenlowang


Gelegenheits-User

Dabei seit: 12.Feb.2003
Beiträge: 24
04.Apr.2003 17:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Yenlowang in Ihre Freundesliste auf Email an Yenlowang senden Beiträge von Yenlowang suchen
Daumen runter! Arcor - Probleme und kein Ende

Hallo zusammen,

Ich habe gerade mit Arcor telefoniert, 1x mit dem IP- Support und einmal mit der Kundenbetreuung.

Bei mir in Lübeck sollte heute der HVT ausgebaut werden, wegen 99 % Auslastung. Und siehe da es ist nix passiert, gleiches Problem wie vorher (geringe Downloads miese Pings,etc.)

Der IP Support sagte, das es für mich in Lübeck noch nen zweiten Termin gibt, und zwar am 29.4.2003. Sollte mein HVT nicht bis heute 23:59 Uhr ausgebaut worden sein, bin ich seid 4 Monaten ohne DSL ( naja, DSL mit ISDN Geschwindigkeit). Am 29.4 wären es dann 5 Monate.

Mein Einschreiben, welches ich vor etwa 4 Wochen geschickt habe ist Mittwoch bearbeitet worden, und mein Fax welches ich vor 3 Wochen geschickt habe, ist heute in der entsprechenden Abteilung gelandet. Auf Mails antwortet Arcor wohl aus Prinzip nicht.

Den Service kenne ich sonst nur vom Rosa Riesen.

Kann mir jemand sagen was ich für Möglichkeiten habe gegen diese Firma vorzugehen? Ich möchte nämlich nicht unbedingt wechseln, da mir die Freischaltung von den anderen Betreibern zu Teuer ist !

-- RETTET DEN WALD - ESST MEHR BIBER !!--
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Attilajo ist offline Attilajo Attilajo ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 27.Mar.2003
Beiträge: 34
Herkunft: Lübeck
04.Apr.2003 18:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Attilajo in Ihre Freundesliste auf Email an Attilajo senden Homepage von Attilajo Beiträge von Attilajo suchen
RE: Arcor - Probleme und kein Ende

Muhaha mal sehen was auf mich zu kommt habe am 16.4 Arcor DSL 1500 und bin momentan noch bei toffline aber jezt kann ich auch nichts mehr dran ändern unglücklich komme nämlich auch aus Lübeck

habe mir eigentlicxh nur arcor geholt wegen Ping un Download

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Attilajo am 04.Apr.2003 18:24.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Yenlowang ist offline Yenlowang


Gelegenheits-User

Dabei seit: 12.Feb.2003
Beiträge: 24

Themenstarter Thema begonnen von Yenlowang

04.Apr.2003 19:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Yenlowang in Ihre Freundesliste auf Email an Yenlowang senden Beiträge von Yenlowang suchen

Wenn Arcor denn Lüft, haste nen ping von 25 -50 ms.

Aber wenn nicht denn haste nen ping bis zu 5000 ms

Das höchste was ich hatte waren 4800 ms

-- RETTET DEN WALD - ESST MEHR BIBER !!--
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
tha_sys_op ist offline tha_sys_op tha_sys_op ist männlich


Starter

Dabei seit: 04.Apr.2003
Beiträge: 2
04.Apr.2003 20:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie tha_sys_op in Ihre Freundesliste auf Email an tha_sys_op senden Beiträge von tha_sys_op suchen
verrückt ...ein ex-arcor-kunde :)

arcor ist solange gut, wie sich nichts bei euch ändert (und zieht nur nicht mal um!!)...

hatte arcor-isdn und war super zufrieden, pünktl. und korrekte rechnungen und auch noch einiges günstiger als die terrorkom großes Grinsen

nur leider habe ich arcor mit meinem umzug von münchen nach berlin völlig überfordert! großspurig wurde ein einfacher umzugsservice angeboten, download der formulare ausm netz und ab an arcor gefaxt...
... das einzige, was klappte, war die änderung des lastschriftskontos...
ich habe jede woche mehrmals mit der genialen hotline gesprochen (rekord: 35 min warteschleife!) und zig faxe geschickt. das ging 4 monate so... ohne telefon- u. internetanschluss in der neuen wohnung!! dazu kam dann noch eine rechnungsforderung ohne entsprechende rechnung, das bis zur 2.mahnung ging. inzwischen hatte ich terrorkom doch wieder mit isdn beglückt (klappte innerh. 1 woche, man staune!)... mit arcor war ich erst im reinen nach einem 2 1/2 - seitigen brief an den vorstand mit einer zusammenfassung des erlebten und diverser anprangerungen inkl. drohung mit tageszeitungsinterview und verbraucherschutz großes Grinsen
danach waren auf einmal alle forderungen erledigt..

summasummarum: NIE WIEDER ARCOR

(eine 5monatige odyssee, was ein buch wert gewesen wäre smile )

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar