DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERArcor DSL

Arcor nicht erreichbar...Übersicht Zuverlässigkeit freemail-Anbieter

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (2): 12» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Analog | tonline fp nicht moeglich --- arcor fp moeglich?
Qarsten ist offline Qarsten


Starter

Dabei seit: 14.Nov.2004
Beiträge: 3
14.Nov.2004 15:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Qarsten in Ihre Freundesliste auf Email an Qarsten senden Beiträge von Qarsten suchen
Arcor nicht erreichbar...Übersicht Zuverlässigkeit freemail-Anbieter

Hallo zusammen,

hab zwar keinen DSL-Anschluß von Arcor, aber ich denke, die Arcor-Nutzer interessiert es trotzdem.

Suche jetzt eine Übersicht, welcher kostenlose e-mail-Provider wie zuverlässig ist.

Hintergrund ist der, daß ich bei Arcor mir vor 2 Wochen einen Account eingerichtet hatte (viele Features, viel Speicherplatz, große Anhänge, gute Testergebnisse), Arcor aber ab Donnerstag nachmittag für knapp 24 Stunden nicht erreichbar war, wo ich gerade auf ne wichtige mail gewartet habe. Support wußte erst von nichts, haben mich nur auf die 0190-Technikhotline verwiesen. Ein paar Stunden später gaben sie es dann zu, das wär vor 'nem Jahr schonmal passiert, inzwischen war nichtmal mehr die Homepage von Arcor zu erreichen.

Lange Rede, kurzer Sinn: Gibts irgendwo eine Übersicht, wie oft welcher Provider Ausfälle hat oder gibts irgendwo ein Forum, wo man sowas vielleicht besser nachfragen sollte?

Netten Gruß,

Carsten.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
voulse ist offline voulse voulse ist männlich


Super-User

Dabei seit: 05.Jul.2003
Beiträge: 1770
Herkunft: Franken
14.Nov.2004 16:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie voulse in Ihre Freundesliste auf Email an voulse senden Beiträge von voulse suchen
RE: Arcor nicht erreichbar...Übersicht Zuverlässigkeit freemail-Anbieter

Ich kenne zwar keine solche Aufstellung, habe aber gute Erfahrungen mit GMX (mittlerweile ca. 6 Jahre) und Web.de gemacht.
Wobei Web.de bei Freemail den Nachteil hat, dass nur einmal in 15 Minuten Emails empfangen bzw. versendet werden können.
Es ist zwar ärgerlich, wenn der Email-Provider mal nicht erreichbar ist und es gibt sicherlich Unterschiede in der Verfügbarkeit. Es kann aber bei jedem Anbieter einmal ein Hardwareausfall bzw. ein Leitungschaden vorkommen, der auch nicht immer in der Verantwortung des Anbieters liegt.

Never change a running system Zunge raus
So long Volker

Router: Fritz!Box 7390 | FRITZ!OS 06.30
DSL: SkyDSL 25000 down / 6000 up
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Qarsten ist offline Qarsten


Starter

Dabei seit: 14.Nov.2004
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Qarsten

14.Nov.2004 16:41 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Qarsten in Ihre Freundesliste auf Email an Qarsten senden Beiträge von Qarsten suchen
Haben auch ihre Nachteile...

Hallo voulse,

habe auch Accounts bei web.de und GMX, bei web.de auch seit Jahren als Hauptadresse genutzt.

Hat aber, wie du schon sagst, den Nachteil, dass emails nur alle 15 Min. abgerufen werden können. Zudem kämpfe ich gerade damit, einen web.de-Pop3-Konto bei Outlook 2003 vernünftig einzurichten... Wegen der 15-Min.-Regel kann mal halt nicht so easy rumprobieren.

GMX macht auch Palaver, wenn man ein paarmal hintereinander checkt, ob man eine neue Mail hat. Beide haben den Nachteil (GMX noch mehr als web.de), daß man auch einen Haufen Werbung bekommt, versuche auch gerade, das in den Griff zu kriegen.

Letztendlicher Grund für mich, zu Arcor zu wechseln war, daß man 35 MB-Attachments verschicken kann.

Hatte mir halt einen Anbieter gewünscht, der so in allen Punkten gut ist, aber da muß ich mich wohl von verabschieden...

Netten Gruß,

Qarsten.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
14.Nov.2004 16:44 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: Arcor nicht erreichbar...Übersicht Zuverlässigkeit freemail-Anbieter

Hi Qarsten,

ich teste momentan den GMail-Account von Google (Betaphase). Ist auch ganz nett, zumal man 1000 MB Online-Speicherplatz und neuerdings auch POP3 hat. Attachments dürfen trotzdem nur 10 MB groß sein, aber wenn man stückeln kann, ist es kein sooo großes Problem. Einige Features sind echt gelungen, wenngleich der Server zeitweise etwas langsam ist. Das kann aber auch am Beta-Status liegen...

Siehe auch hier: http://www.dsl-magazin.de/news/dsl/news_Gmail_14803_1.html

Gruß,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Qarsten ist offline Qarsten


Starter

Dabei seit: 14.Nov.2004
Beiträge: 3

Themenstarter Thema begonnen von Qarsten

14.Nov.2004 21:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Qarsten in Ihre Freundesliste auf Email an Qarsten senden Beiträge von Qarsten suchen
Arcor PIA schon wieder träge...

Hallo nochmal,

war gerade dabei, mich doch wieder mit dem PIA anzufreunden, da mußte ich feststellen, dass mails wieder nur sehr verzögert (manche habe ich bis jetzt noch nicht, warte seit ca. 1h) im Posteingang erscheinen, per Pop3 werden sie auch nicht abgerufen. GMX-mails sind dagegen quasi sofort da.

@Thom@s: Halte mich/uns hier mal auf dem Laufenden, wie sich das so entwickelt. Da ich aber teilweise auch wichtigere Mails empfangen können muß, bin ich bei einer Beta-Version noch vorsichtig.

Netten Gruß,

Qarsten.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (2): 12»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar