DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERArcor DSL

arcor-dsl, mitgelieferte Kabel, Verlängerung, Kabeltyp?

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Arcor & Ulron Router UR440 | Arcor plant offenbar eigenes Highspeed-Glasfasernetz
_Alex ist offline _Alex


Starter

Dabei seit: 22.Dec.2005
Beiträge: 5
Herkunft: Hildesheim
22.Jan.2006 10:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie _Alex in Ihre Freundesliste auf Email an _Alex senden Beiträge von _Alex suchen
traurig arcor-dsl, mitgelieferte Kabel, Verlängerung, Kabeltyp?

Hallo,
ich habe bei arcor dsl2000 + telflat + internetflat bestellt. Die hardware ist da, die Freischaltung soll am 26.01. erfolgen.

Eie Frage zur 'Verkabelung':
arcor hat zwei je 3m lange Kabel mitgeliefert, eins für die Verbindung Splitter->Modem (grau) und eins für die Verbindung Modem->PC (gelb). Ich bräuchte ein längeres Kabel zwischen Modem und PC. Ist da das 'normale' ungekreuzte Netzwerkkabel das richtige? Dies ist im Handel immer grau, bei der arcor-Lieferung gelb. Handelt es sich trotzdem um das gleiche Kabel? Oder unterscheiden sich die Kabel Splitter-Modem bzw. Modem-PC technisch voneinander?
Danke für Tipps!
Gruß
_Alex

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von _Alex am 22.Jan.2006 12:09.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bodi ist offline Bodi Bodi ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 28.Jun.2005
Beiträge: 39
Herkunft: Nordosthessen
Füge Bodi in deine Contact-Liste ein
22.Jan.2006 15:07 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bodi in Ihre Freundesliste auf Email an Bodi senden Beiträge von Bodi suchen

Nee, das sind alles ganz mormale "ungekreuzte" LAN-Kabel, die du in Längen bis 10 m problemlos kaufen kannst. Welche Farbe die haben spielt keinerlei Rolle...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
_Alex ist offline _Alex


Starter

Dabei seit: 22.Dec.2005
Beiträge: 5
Herkunft: Hildesheim

Themenstarter Thema begonnen von _Alex

28.Jan.2006 01:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie _Alex in Ihre Freundesliste auf Email an _Alex senden Beiträge von _Alex suchen
Fragezeichen Switch / 'Weiche' für 2 PC's

Hallo,
danke für Info! Ich habe mittlerweile alle Netzwerkkabel zusammen und DSL läuft problemlos.
Jetzt würde ich gerne an mein DSL-Modem (ein Ausgang) zwei PC's anschließen, ohne einen Rooter zu besorgen. Motto "wer zuerst kommt, malt zuerst". Gibt es eine Switch- oder Weiche oder ähnliches? Es müsste ein Gerät/Teil ohne Netzstrombedarf sein.
Danke für Tipps
Gruß
_Alex

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Bodi ist offline Bodi Bodi ist männlich


Aufsteiger

Dabei seit: 28.Jun.2005
Beiträge: 39
Herkunft: Nordosthessen
Füge Bodi in deine Contact-Liste ein
28.Jan.2006 12:50 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Bodi in Ihre Freundesliste auf Email an Bodi senden Beiträge von Bodi suchen
re

Einziges mir bekanntes Mittel um das zu erreichen, wäre einen Switch vor das Modem zu hängen. Aber ein Switch braucht auch immer Strom und somit wäre der Kauf eines Routers eine sinnvollere Investition für dich.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar