DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAndere DSL Anbieter

Web.de Zugangsproblem

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Q-DSL home: Einrichtungspreis entfällt, 60-Euro-Bonus | Telefon + DSL
kelly28 ist offline kelly28


Starter

Dabei seit: 25.Nov.2004
Beiträge: 2
Herkunft: Witten
25.Nov.2004 01:39 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kelly28 in Ihre Freundesliste auf Email an kelly28 senden Beiträge von kelly28 suchen
Fragezeichen Web.de Zugangsproblem

Ich hab T-DSL über web.de beauftragt, mit Volumentarif dazu.

Mein PC war schon an einem anderen Standort am DSL, und somit schon "vorkonfiguriert".

Also hab ich meine Zugangskennung und Passwort von web.de im DFÜ-Netzwerk eingegeben,
nun bekomme ich aber keine Verbindung und die Fehlermeldung dass ich das Passwort überprüfen soll.

Das Passwort ist aber definitiv richtig!

Mit 1und1 Kennung eines Bekannten ist der Zugang tadellos.
Also liegts nicht am T-DSL bzw. PC.

Ich vermute, dass bei der Zugangskennung irgendwas fehlt. Bei GMX/1und1 kommt ja
auch ein "@online.de" hinter die Kennung.

Meine Zugangskennung die Web.de mitgeteilt hat, hat die Form:
web.de:dsl/1234-5678-1234 (Beispiel!)
Nur wenn ich sie so eingebe, bekomme ich keine Verbindung. verwirrt

Wer weiß, wie ich die Kennung richtig eingebe damit es funktioniert?

Ist wirklich wichtig, brauche den Zugang unbedingt!

kelly

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kelly28 ist offline kelly28


Starter

Dabei seit: 25.Nov.2004
Beiträge: 2
Herkunft: Witten

Themenstarter Thema begonnen von kelly28

25.Nov.2004 02:37 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kelly28 in Ihre Freundesliste auf Email an kelly28 senden Beiträge von kelly28 suchen
RE: Web.de Zugangsproblem

Hab nochmal das Handbuch und Auftragsbestätigung durchgelesen.
Und siehe da:
web.de:dsl/1234-5678-1234 so steht´s in der Auftagsbestätigung, soweit so gut.
Aber nun liest es sich im Handbuch:
WEB.DE: DSL /1234-5678-1234

Wer merkt den Unterschied?
"DSL" ist einmal GROß, einmal kein geschrieben!!!

ABER NUR klein GESCHRIEBEN FUNKTIONIERT ES AUCH WIRKLICH!
So gewinnt web.de gleich Vertauen bei ihren Kunden.
Wenn die Rechnungen so sorgfältig erstellt werden wie das Handbuch,
ja dann wird´s bestimmt noch lustig mit denen. Augenzwinkern

Also für diejenigen die in Zukunft noch beim Einrichten verzweifeln, hier ist die Lösung.

kelly

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von kelly28 am 25.Nov.2004 02:39.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar