DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAndere DSL Anbieter

LIDL-DSL: hurrah, die Zugangsdaten sind da!

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (23): 1314151617»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Telefon, Kabel, Flat, DSL Anschluss Paket | Verbindung bricht alle 20-30 minuten ab
Realkojack ist offline Realkojack Realkojack ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 01.Aug.2006
Beiträge: 52
Herkunft: Arnsberg
08.Aug.2006 16:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Realkojack in Ihre Freundesliste auf Email an Realkojack senden Beiträge von Realkojack suchen
RE: Zugangsdaten sind da

Hallo,
na das hört sich doch jetzt alles ganz positiv an :-)

Ich hätte in diesem Zusammenhang noch ein-zwei Fragen an Euch:
1) Ich wollte ja sofort eine VoIP-Flat haben. Wie beantrage ich das nun, damit ich das auch sofort habe, sobald mein DSL läuft? (Geht das Online?, Sollte ich das schon jetzt machen...)

2) Eine Frage, die mich schon länger umtreibt, eine Antwort habe ich noch nirgendwo gefunden: Könnte man an die T-Net-Anschlußdose (auf die DSL aufgeschaltet wurde), eigentlich ein normales Telefon direkt anschließen und über das Festnetz normal weiter telefonieren? Oder MUSS der Splitter dazwischen? (in diesem fall müßte ich mir noch nen 2. Splitter besorgen). Anders gefragt: macht der Splitter aus Frequenzmatsche DSL+T-Net-Anschluß oder holt ein Splitter "nur" DSL aus dem Kabel?

Dake schonmal,
Realkojack

Liebe Grüße,
Realkojack
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
serafeena ist offline serafeena serafeena ist weiblich


Fachmann

Dabei seit: 29.Jun.2006
Beiträge: 162
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet

Themenstarter Thema begonnen von serafeena

08.Aug.2006 16:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie serafeena in Ihre Freundesliste auf Email an serafeena senden Beiträge von serafeena suchen
RE: Zugangsdaten sind da

na prima - hört sich doch alles gut an!

Zitat:
Original von Zaphod42
...Die meisten Provider behalten sich Preiserhöhungen ohne Einverständnis des Kunden einfach vor (ist zwar nicht ganz legal, aber...).

kein ABER - dahinter kannst du einen punkt setzen. es ist nicht rechtens. Und der Provider kommt damit auch nicht durch. Man muss sich bloss zur Wehr setzen; ein guter Anwalt in Verbindung mit einer Rechtsschutzversicherung ist dabei äusserst wirksam! Ich spreche da aus eigener Erfahrung...

Was Carpo diesbezüglich in seinen AGB aufführt, ist völlig normal - die Konditionen, die ich heute meinem Vertragspartner gewähre, kann ich nicht morgen grundlos und willkürlich ändern, ohne ihn wenigstens darüber zu informieren, damit er selbst entscheiden kann, ob er das Vertragsverhältnis unter diesen Bedingungen fortführen möchte oder nicht. Und die Veröffentlichung auf der hauseigenen Website ist dafür eben nicht ausreichend. Wär ja noch schöner...bei der heutigen Informationsflut würdest du nicht mehr hinterherkommen...Augenzwinkern

grüsse aus der Beschwerdeabteilung der Sirius-Kybernetik-Corporation, serafeena Augenzwinkern

Lieber Gott, gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
serafeena ist offline serafeena serafeena ist weiblich


Fachmann

Dabei seit: 29.Jun.2006
Beiträge: 162
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet

Themenstarter Thema begonnen von serafeena

08.Aug.2006 16:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie serafeena in Ihre Freundesliste auf Email an serafeena senden Beiträge von serafeena suchen
RE: Zugangsdaten sind da

Zitat:
Original von Realkojack
...VoIP-Flat haben. Wie beantrage ich das nun...

a) online unter SHOP - TELEFONFLAT/Details - BESTELLEN oder
b) wieder die bekannte Nr. anrufen
ich tendiere zu b)...wenn man dich dort auf die Online-Bestellung verweisen sollte, bleibt dir diese Lösung immer noch.

Zitat:
Könnte man an die T-Net-Anschlußdose (auf die DSL aufgeschaltet wurde), eigentlich ein normales Telefon direkt anschließen

ich bin kein FMTechniker, aber ich denke schon. Bloss geht - meiner Einschätzung nach - nicht beides parallel. entweder router (sprich: splitter) oder analoges Telefon.

Die Frage ist bloss: wozu? ich meine, damit zäumst du das pferd von hinten auf. kannst du an deinen router kein "normales" telefon anschliessen?

grüsse aus den spanischen dörfern, serafeena

Lieber Gott, gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von serafeena am 08.Aug.2006 16:23.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Realkojack ist offline Realkojack Realkojack ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 01.Aug.2006
Beiträge: 52
Herkunft: Arnsberg
08.Aug.2006 16:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Realkojack in Ihre Freundesliste auf Email an Realkojack senden Beiträge von Realkojack suchen
RE: Zugangsdaten sind da

Zitat:
Original von serafeena
kannst du an deinen router kein "normales" telefon anschliessen?


Doch, das geht. Ich habe hier nur ein rein räumliches Problem.
Die Telefondose kommt eine Etage über mir aus der Wand. Da haben meine Eltern auch direkt Ihr Festnetztelefon stehen. An diesem Anschluß hängt auch mein Telefon (eben ne Etage tiefer über selbsgelegtes Telefonkabel) parallel dran.
Klingelt es oben, dann auch gleichzeitig hier unten.

Daher meine erste Überlegung: Oben bleibt alles beim alten, ich stecke hier unten den Splitter rein und habe "mein DSL/IP-Telefon".

Geht das nicht, müßte der Splitter nach oben und ich wäre gezwungen, ein zusätzliches Kabel für das DSL zu verlegen. Das will ich aber nicht.
Daher die Überlegung: Oben ein Splitter, wo meine Eltern nur Ihr Festnetztelefon dranhängen
und ich hier unten an die parallele Leitung auch nen Splitter für DSL/+Festnetz dann.

Realkojack

P.S.: Ich kuck mal auf der Carpo-Hp, meine Zugangsdaten hab ich ja, müßte mich ja dann auch schon einloggen können.

Liebe Grüße,
Realkojack
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
serafeena ist offline serafeena serafeena ist weiblich


Fachmann

Dabei seit: 29.Jun.2006
Beiträge: 162
Herkunft: Rhein-Main-Gebiet

Themenstarter Thema begonnen von serafeena

08.Aug.2006 16:51 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie serafeena in Ihre Freundesliste auf Email an serafeena senden Beiträge von serafeena suchen
RE: Zugangsdaten sind da

Zitat:
Original von Realkojack
Daher meine erste Überlegung: Oben bleibt alles beim alten, ich stecke hier unten den Splitter rein und habe "mein DSL/IP-Telefon".

glaube nicht, dass das funktioniert... dazu gab's aber SCHONMAL einen thread... wartemal..

aha - kuckst du hier:
http://www.dsl-magazin.de/forum/thread.p...r&hilightuser=0

oder hier:
http://www.dsl-magazin.de/forum/thread.p...r&hilightuser=0

dein gedanke mit dem 2. splitter scheint doch nicht so unrealistisch zu sein..

lg serafeena

Lieber Gott, gib mir den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann und die Weisheit, das Eine vom Anderen zu unterscheiden.
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (23): 1314151617»»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar