DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAndere DSL Anbieter

getacom sexy DSL mit T-DSL ohne Resale

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 1234» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Bundesnetzagentur will alternative DSL-Anbieter unterstützen | DSL-Pleite: Weitere Infos für getacom-Kunden
paxter ist offline paxter paxter ist männlich


Routinier

Dabei seit: 08.Nov.2005
Beiträge: 103
Herkunft: Raum Saarbrücken
Füge paxter in deine Contact-Liste ein YIM Screenname: paxter2003
30.May.2006 19:22 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie paxter in Ihre Freundesliste auf Beiträge von paxter suchen
Lampe * Bing *

Zitat:
Original von paxter
drücke dir die daumen, dass es die noch gibt wenn du deinen vertrag gekündigt hast.

tja, so etwas habe ich bereits angedeutet.....
ich glaube das so eine firma nicht lange existiert....

Festnetz: T-Net
Hardware: FRITZBox!Fon WLAN 7050 Firmware: 14.04.24-5032
Hardware: Speedport W500V Firmware: 1.3
Provider: T-Com Call & Surf Comfort Plus
Anbindung: T-DSL 16.000: S/R: 8/12dB;D 15/11dB
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
FredFire ist offline FredFire


Starter

Dabei seit: 01.Jun.2006
Beiträge: 2
01.Jun.2006 23:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie FredFire in Ihre Freundesliste auf Email an FredFire senden Beiträge von FredFire suchen
Getacom Sperrung der IP

Ich wurde ebenfalls gesperrt. Angeblich wegen Filesharing. Wir haben hier eine Menge traffic durch suse linux 10.1 - vielleicht wollen die einen nur abschrecken?

Bei dem Preis kann Getacom hohe Traffic Volumina auf Dauer nicht bezahlen, denke ich.

Ich würde gern mal mit Excalibur72 in direkten Meinungsaustausch treten.

> Will ich unbedingt ein feste ip haben? -> unter anderem brandgefährlich bei bösartigen angreifern.
Diese Aussage kann ich nicht nachvollziehen. Wer ein Leck hat, der ist i.d.R. in weniger als 24 Stunden gehacked (vor der nächsten Zwangstrennung). Dannach ist es eh zuspät. Ob der Trojaner dann immer von der gleichen oder von verschiedenen IP-Adressen aus nach Hause telefoniert, ist da wohl ziemlich nebensächlich.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von FredFire am 01.Jun.2006 23:36.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
DronNick ist offline DronNick


Starter

Dabei seit: 05.Jun.2006
Beiträge: 7
05.Jun.2006 15:10 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie DronNick in Ihre Freundesliste auf Email an DronNick senden Beiträge von DronNick suchen
Getacom Sperrung der IP

auch gesperrt...

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Excalibur72 ist offline Excalibur72 Excalibur72 ist männlich


Gelegenheits-User

Dabei seit: 24.Nov.2005
Beiträge: 13
06.Jun.2006 16:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Excalibur72 in Ihre Freundesliste auf Email an Excalibur72 senden Beiträge von Excalibur72 suchen
RE: Getacom Sperrung der IP

> Will ich unbedingt ein feste ip haben? -> unter anderem brandgefährlich bei bösartigen angreifern.
Diese Aussage kann ich nicht nachvollziehen. Wer ein Leck hat, der ist i.d.R. in weniger als 24 Stunden gehacked (vor der nächsten Zwangstrennung). Dannach ist es eh zuspät. Ob der Trojaner dann immer von der gleichen oder von verschiedenen IP-Adressen aus nach Hause telefoniert, ist da wohl ziemlich nebensächlich.[/quote]

Es ist unbestreitbar, das ich jetzt weit aus weniger Angriffe habe von Aussen habe mit meiner nun variablen IP Adresse. Nachzulesen in meinen FW Protokollen. Aber Egal.

Ich betreibe ein Internetradio und hatte durch das Streamen einen schon ziemlich hohen Upload, die anderen 3 PC`s haben zwar nicht viel Traffic gemacht, aber ein bisschen schon.

Getacom ist mir jetzt Wurst, die haben keine Flatrate, sondern Kinderkram. Also Finger weg.

Ich werde auch keinen Prozess gegen die führen, es sei denn einer von euch macht das, dann schliesse ich mich dem Prozess an.
Besser wird es sein Neukunden die mit dem gedanken zu Getacom zu wechslen zu warnen. Die sollen sich was besseres suchen.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
07.Jun.2006 12:49 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Getacom Sperrung der IP

Hallo,
war ja klar eigendlich! Traffic kost nu mal Geld, sowas kann eigendlich immer nur Kunden locken sein! Augen rollen

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 1234»
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar