DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAndere DSL Anbieter

dsl-zugang ohne festnetzanschluss?

Neues Thema erstellen Antwort erstellen
| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Fireline Networks legt günstige 2000er-Flatrate auf | QSC präsentiert neues Sprach- und Daten-Bundle
shubb ist offline shubb


Starter

Dabei seit: 05.Jul.2004
Beiträge: 1
05.Jul.2004 16:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie shubb in Ihre Freundesliste auf Email an shubb senden Beiträge von shubb suchen
dsl-zugang ohne festnetzanschluss?

hallo,

eigentlich gehört dieses thread garnicht in diese sektion, aber jede andere wäre noch falscher gewesen smile

ich habe folgendes problem:

meine freundin hat ihren festnetzanschluss bei der telekomm gekündigt, da ihr ein handy mit homezone ausreicht.
nun suchen jedoch einen möglichst billigen provider, wenn möglich dsl. es gibt ja einige call-by-call dsl provider, jedoch setzen die so weit ich weiss alle einen festnetzanschluss vorraus. gibt es da ausnahmen? bzw irgendeine möglichkeit ins netz zu kommen und dabei auf die 15euro/monat grundgebühr von der telekom oder von arcor zu verzichten? zur not würde auch isdn ausreichen.
vielleicht ist wlan eine möglichkeit?

wir sind übrigends in berlin, vielleicht gibt es ja regionale provider die eine lösung darstellen.

danke im vorraus,

shubb

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
mysteri0us ist offline mysteri0us mysteri0us ist männlich


Experte

Dabei seit: 05.Jun.2003
Beiträge: 321
Herkunft: Hamburg
05.Jul.2004 16:58 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie mysteri0us in Ihre Freundesliste auf Email an mysteri0us senden Beiträge von mysteri0us suchen
Re: dsl-zugang ohne festnetzanschluss?

Hi,

also ISDN ist ja noch teurer als ein normaler analoger Festnetzanschluss, ISDN unterstütz ja zweit Telefonnummern die gleichzeitig benutzt werden können, das fällt also weg.

WLAN ist nur eine Funkübetragung von PC zum DSL-Modem oder Router, dazu muss es auch einen Anschluss geben.

Ich glaube nicht das es DSL ohne einen normalen Festnetzanschluss gibt, ist mir jedenfalls nicht bekannt.

Gruß DonStevo

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
macdonner ist offline macdonner


Aufsteiger

Dabei seit: 25.Dec.2002
Beiträge: 43
05.Jul.2004 17:23 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie macdonner in Ihre Freundesliste auf Email an macdonner senden Beiträge von macdonner suchen
RE: dsl-zugang ohne festnetzanschluss?

Hallo, ich glaube die einzige Möglichkeit besteht darin, daß Du Dich per WLAN bei einem Nachbarn (der auch WLAN hat) mit dranhängst.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Thom@s ist offline Thom@s Thom@s ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 28.Mar.2003
Beiträge: 1371
05.Jul.2004 19:01 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Thom@s in Ihre Freundesliste auf Homepage von Thom@s Beiträge von Thom@s suchen
RE: dsl-zugang ohne festnetzanschluss?

Hu shubb,

wie immer zunächst einmal willkommen im Forum fröhlich ´

Es gibt meines Wissens nur einen DSL-Provider ohne zwingenden Festnetzanschluss, und das ist QSC.

Verfügbar in knapp 60 Städten - sicherlich auch in Berlin, ist wohl abhängig vom Stadtteil - allerdings auch relativ teuer. Das Angebot "Q-DSL home" ist eine Flatrate, hat 1024 Down- und 512 kbit/s Upstream und kostet 49,90 für Studies und 59,90 für "normale" großes Grinsen User.

QSC installiert Dir eine separate Telefondose (Standard-TAE), so dass Du Deinen Telefonanbieter frei wählen oder eben auf diesen verzichten kannst, siehe auch http://www.dsl-magazin.de/einrichtung/ha..._QSC_AG_24.html.

Tarifübersicht siehe http://www.dsl-magazin.de/dsl-zugaenge/d...SL_Home_4.html,

Cheerio,
Thom@s

Neu auf DSL-Magazin.de: Mobiles Internet Preisvergleich & iPad Tarife

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Thom@s am 05.Jul.2004 19:02.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
BIBO ist offline BIBO


Starter

Dabei seit: 07.Jul.2004
Beiträge: 1
07.Jul.2004 14:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie BIBO in Ihre Freundesliste auf Email an BIBO senden Beiträge von BIBO suchen
RE: dsl-zugang ohne festnetzanschluss?

Hi neben QSC gibt es auch noch einen anderen Anbieter, für den man keinen Festnetzanschluss braucht: Broadnet Mediascape. Http://www.broadnet-mediascape.de

Gruß

Dominik

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar