| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag AOL 8.0 usa download | geschwindigkeitsproblem
air ist offline air


Starter

Dabei seit: 01.Jun.2003
Beiträge: 1
01.Jun.2003 13:16 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie air in Ihre Freundesliste auf Email an air senden Beiträge von air suchen
Wlan, Dsl, Aol

hallo,

klasse-forum, mit hilfe einiger threads hiers konnte ich mein problem lösen.
es hat mich insgesamt ca. 5 std. zeit gekostet. daher möchte ich in kürze hier beschreiben, was mir geholfen hat.

mein problem: einen dsl-accesspoint-router (dlink 714p) so einzusetzen, dass ich sowohl mit meinem notebook (integrierte WLAN-karte) als auch mit meinem desktop (kabelgebunden) über aol ins internet komme. es ist für mich NICHT wichtig, beide rechner gleichzeitig im internet zu haben (wenn das gewünscht ist, geht es wohl nur in verbindung mit einem software-router)

die lösung (ist mir irgendwie auch etwas peinlich: :-)
ihr dürft NICHT!!!!!!! das dsl-modem mit der WAN-buchse des WLAN-routers verbinden, sondern mit einem der freien anderen rj45-ports. wenn alles andere richtig konfiguriert ist, klappt es dann. das signal wird dann wohl einfach nur "durchgeschleift". mir reicht das.

gruß
michael

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
purzel ist offline purzel


Starter

Dabei seit: 07.Jun.2003
Beiträge: 1
Herkunft: Here
07.Jun.2003 18:52 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie purzel in Ihre Freundesliste auf Email an purzel senden Beiträge von purzel suchen
großes Grinsen Wow

Ich fasse es nicht!

Ich wollte mir ein Notebook anschaffen, damit ich nicht immer in meinem RumpelkammerArbeitszimmer sitzen muß um am PC zu arbeiten. Natürlich kam dafür von Anfang an nur WLAN in Frage, auch weil ich außerhalb der Wohnung Zugriff auf Accesspoints haben wollte.

Langer Rede kurzer Sinn, DSL mit AOL Flat ist ok, falls man über die Software hinwegsehen kann, aber WLAN und AOL????

Geht nicht!

Von wegen, mir gehts wie air, ich muß nicht mit zwei Rechnern gleichzeitig in Netz. Also habe ich einfach den o.g. Trick angewandt. LAN statt WAN *g*

Nun habe ich ein Notebook mit dem ich mit AOL über WLAN von der ganzen Wohnung aus ins Netz komme, oder eben mit dem PC. Funzt einwandfrei.

Danke air!

Cheers!
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar