DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

wer alice will muss leiden ... finger weg!!!

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (4): 123»» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Alice Router- und Tariffrage vs. Congstar | Probleme bei E-mail Anmeldung über WLan
wearerednecks ist offline wearerednecks


Starter

Dabei seit: 02.Sep.2007
Beiträge: 7
02.Sep.2007 11:38 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie wearerednecks in Ihre Freundesliste auf Email an wearerednecks senden Beiträge von wearerednecks suchen
Daumen runter! wer alice will muss leiden ... finger weg!!!

hier ist meine leidensgeschichte:

falsche versprechungen reihenweise:

die gebrauchsanleitungen des modems sind kaum zu gebrauchen.

meine umstellung von aol auf alice hat 8 stunden gedauert.
habe dabei 14 euro an der hotline vertelefoniert. klasse alice!!

man konnte mir nicht helfen mit der aol hardware. im vorfeld wurde versprochen die alte aol hardware funktioniert. nix da. durfte mir neuen router kaufen. danke alice!!!

dann hat man mir gutschriften versprochen um mich zu halten. an die kann sich nun niemand mehr erinnern. amnesie alice!!

unprofessioneller service:

das klären meiner ersten rechnung hat an der hotline 15 min gedauert -> ca. 2 euro auf meine kosten.

das beantworten von e-mails dauert in der regel 6 (sechs) tage !!! ist dafür aber dann kostenlos!! wow alice.

an der hotline wird man extrem lange hingehalten -> also hohe versteckte kosten !!! ACHTUNG.


jetzt kommt der hammer: mit der ersten rechnung kassiert alice gleich den nächsten monat mit im voraus !!!!!!!! ACHTUNG ACHTUNG!!!!!!!!

danke alice. deine dienstleistung ist sicherlich mehr flat als fun....
lg,
mfg

nie wieder alice ...
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
brim39104 ist offline brim39104 brim39104 ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 17.May.2007
Beiträge: 60
Herkunft: Magdeburg
02.Sep.2007 18:53 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie brim39104 in Ihre Freundesliste auf Email an brim39104 senden Beiträge von brim39104 suchen
RE: wer alice will muss leiden ... finger weg!!!

Ich sollte für den Totalausfall im Mai eine Gutschrift erhalten. Hab ich bis jetzt nicht erhalten, trotz Rückbuchung der Grundgebühr. Für Juni wurde dann nochmal Abgebucht ohne Gutschrift. Hotline weiß nichts darüber.
Bernd

ARCOR DSL-Komplett-Paket 6000

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von brim39104 am 02.Sep.2007 18:55.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
SVSwift ist offline SVSwift


Aufsteiger

Dabei seit: 09.Aug.2007
Beiträge: 25
03.Sep.2007 16:12 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie SVSwift in Ihre Freundesliste auf Email an SVSwift senden Beiträge von SVSwift suchen
.

Hallo wearerednecks,

zur Bedienungsanleitung kann ich leider nichts sagen, aber am Modem selbst muss man ja eigentlich nichts einstellen.

Eine Umstellung von T-Com/AOL zu Alice wird im Schreiben tatsächlich mit 8 Stunden angegeben, in Einzelfällen dauert es tatsächlich so lange. Das betrifft aber jeden Anbieter, ist also nicht Alice-spezifisch und hängt mit der komplizierten Umschaltung zusammen.

Alice bietet offiziell keine Mehrplatzlösungen an und auch keinen Support für fremde Hardware. Mit den meisten Fritzboxen zum Beispiel ist eine Nutzung mit dem Sphairon IAD i.d.R. ohne größere Probleme möglich, Anleitungen dafür gibt's im Hansenet-User-Forum.

Zum Thema Gutschriften kann ich nichts sagen, bin ja net von Alice.

Emailbeantwortung dauert wirklich sehr lange, das ist schade und schädlich.

Zum Rest: Rechnungserklärungen gibt's online, und dass Alice Grundgebühren im voraus abrechnet steht in den AGB (und in den Rechnungserklärungen).
Auf der ersten Rechnung wird also der vergangene Monat (anteilig), der aktuelle Monat und der kommende abgerechnet, im schlimmsten Fall also 3 Monate Grundgebühr+10€ Versand.

MfG,
SVSwift

unabhängige DSL-Fachberatung gibt's im Mediamarkt
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
FFMMystery ist offline FFMMystery


Starter

Dabei seit: 06.Sep.2007
Beiträge: 1
06.Sep.2007 20:25 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie FFMMystery in Ihre Freundesliste auf Email an FFMMystery senden Beiträge von FFMMystery suchen
Mein Tipp, KÜNDIGT sofort bei ALICE!

Also zu Alice kann ich nur sagen ACHTUNG LEUTE und FINGER WEG! Titel passt wirklich dazu.

Ich war auch bei Alice aber das war der alle größte fehler überhaupt.

Es fing schon mit der inkopetenz der Mitarbeiter an die wirklich null plan von irgendetwas hatten. Ich hatte den DSL Deluxe abonniert also 16 Mbit Leitung (16000er Leitung). Nun gut, die Hardware kam an und ich machte auf und sah nen dicken fetten Modem klotz. Ich dachte nur noch ach du ********. Nix router nein es war ein Modem obwohl mir Ausdrücklich gesagt wurde das ich einen router bekommen würde. Als ich da anrief meinten die das wär ein router. ja klar, ich glaub die kennen den unterscheid zwischen einem router und nem Modem nicht. Wie auch immer ich habs hingenommen und freute mich auf meine 16 Mbit Leitung ach ja in dem Paket war ja noch Telefon flat. Nun gut alles wurde freigeschaltet und ich ging ins internet und machte erstmal mehrere DSL checks auf mehrere Seiten und was musste ich feststellen? Statt eine 16 Mbit Leitung hatte ich nur eine 5,3 Mbit leitung also weniger als die hälfte. Daraufhin rufte ich da nochmal an und die meinten, ja da können wir nichts dafür unser Netz ist eben ab un dzu überlastet. Wird ab morgen bestimmt besser. ich ok, eine woche hab ich täglich mein speed bei mehreren Speedcheks durchgenommen und jedesmal kam raus 5,3 im durchschnitt und dann rufte ich da nochmal anb. Ich war stock sauer. Die meinten wieder dafür können wir nichts kann vorkommen und zack war ich aus der leitung geworfen wurden. Ich hab da gekocht vor wutt das glaubt ihr nicht. Ich hab ungelogen ca 24 mal da angerufen in einer woche. Ich weis gar nicht mal wieviel euro ich da vertelefoniert hab wegen denen. Dann nach genau einer woche gings richtig los. Telefon Flat läuft über Voice over IP. Mein Kumpel wohnt genau 2 straßen weiter und wir wollten was klären wegen party in cocoon, *kopf gegen die wand dotz* Ich konnte Ihn kein wort verstehen der klang so als ob der in Bagdat süd wär. Und wenn Ihr glaubt das war alles neee das geht noch weiter. Die Telefon verbindung so wie INternet verbindung war MEHRMALS am Tag unterbrochen und das fast täglich. Telefon ausfahl manchmal sogar ca 9 Stunden und länger und wenn mal Telefn ging dann konnte man kaum was verstehen. Daraufhin war ich stink sauer und hab es sofort gekündigt doch Alice wie in den AGBs auch steht ziehen ja gleich die kosten für das nächste monat mit ab. also meine Kündigung war 4 Tage im nächsten monat drin und ich wollte meine 40 € wieder haben und daraufin meinten die das es fürs ganze Monat berechnet wird. Zieht euch das mal rein. Das geilste was ich vom Service hörte war ich soll doch mal den DSL kabel von Alice was ich mir mitgeliefert wurde rein tun dann würde ich auch die vole 16 mbit bekommen. Alles klar sag ich nur. Aber mein kumpel und ich haben das trotzdem gemacht obwohl das natürlich schwachsinn ist. DSL kabel ist DSL kabel hat nichts mit alice zu tun aber wir haben das gemacht und auf Cam aufgezeichnet was wir zum support schicken wollten als beweis das die nur ******** reden. Ergniss viel aufwand für nichts.

Also egal wer noch bei Alice ist, ich würde ich ratten kündigt den das ist nur ne dicke abzocke mehr nicht. Überprüft eure DSL geschwindigkeit und überlegt wie oft ihr eine trennung gabt. Service ist ein fremdwort für Alice.Nur falsche Versprechungen und nur ärger mit denen. Ich gehe nun mit anwalt gegen die vor da ich bis heute noch kein geld bekommen hab. Und ach ja den DSL modem müsst ihr am ende auf eure eigene Rechnung zurücksenden und das kratzerfrei sonst wird euch das noch berechnet ;-)

Lieber zahl ich 5 € mehr im Monat und bin bei der T-Com / T-Online wo ich auch wirklich die volle 16 Mbit Leitung und die auch wenigstens Ihr wort halten. Alle die ich kenne die bei Alice waren haben mitlerweile gekündigt. Ich kann euch nur den tipp geben, kündigt solange Ihr noch könnt auch wenn das Mädel in der Werbung ratten geil ist ;-) Aber opfer muss man bringen ;-)

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
kaputnik ist offline kaputnik


Starter

Dabei seit: 12.Sep.2007
Beiträge: 1
12.Sep.2007 12:57 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie kaputnik in Ihre Freundesliste auf Email an kaputnik senden Beiträge von kaputnik suchen
Alice - weg damit

Ich bin eigentlich zufriedener Kunde gewesen. Jetzt bestelle ich Handy dazu und praktisch alles läuft schief.
Der Kundenbereich im Internet ist traditionell bei denen schlecht und voller Fehler programmiert. Auf Support-Anfragen wird ausschließlich mit Textbausteinen geantwortet und sich grußlos verabschiedet. Die (neuerdings) 14c-Hotline kann Fragen nicht beantwort, verabschiedet sich auf die Bitte, jemand Verantwortliches zu sprechen, grußlos mit Auflegen oder Weiterleitung auf eine neue Schleife. Und das ist nur ein Ausschnitt der Probleme mit denen, ich bin kein Meckerheini, aber in den letzten Tagen platzt mir der Kragen. Meine SIM-Karte schicke ich Fernabsatzgesetzmäßig zurück und würde am liebsten alles kündigen.

Problem: alle anderen Anbieter sind genauso schlecht und mit der Telekom schließe ich auch keinen Vertrag ab.

Finger weg von Alice - echt! Neukunden werden umgarnt, Bestandskunden wie sch.... behandelt.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (4): 123»»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar