DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

Videochat bei AOL

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Seiten (3): 123» Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag Bastelt AOL mal wieder? | speeeed
Hari04 ist offline Hari04 Hari04 ist männlich


Starter

Dabei seit: 16.Apr.2004
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von Hari04

17.Apr.2004 00:34 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Hari04 in Ihre Freundesliste auf Email an Hari04 senden Beiträge von Hari04 suchen
Videochat

Habe gerade Videochat mit Yahoo gemacht ging einwandfrei.Dann kann ich nicht verstehen das daß mit dem neuen AOL videochat nicht geht.Dann kann das doch nicht am Router liegen.Naja wer weis was die da wieder zusammengewurschtelt haben und wieder so ein ganz eigenes Programm benutzen.
großes Grinsen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949
17.Apr.2004 13:32 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
RE: Videochat

hallo harald,

wie das meine vorgänger schon gesagt haben, wird es wohl an deinem router liegen ... ich vermute fast dass deine bekannte ihre firewall nicht abgeschaltet hat - wenn du nun ein router hast und sie noch eine firewall aktiviert, kann keine von euch beiden den anderen sehen

es gibt nun 3 möglichkeiten das problem zu beheben:

1. deine bekannte schaut mal ob sie irgendwie die firewall deaktivieren kann (bzw. ob sie vielleicht die XP firewall und noch zusätzlich eine andere firewall nutzt und dann beide abschaltet)

>wenn das geschehen ist müsstest du den videochat eröffnen

2. du leitest die ports die der videochat nutzt weiter
(leiter hab ich jetz auf anhieb nicht die port nummern rausfinden können > werd mich da nochmal schlau machen)

>wenn du das schaffen solltest müsste deine bekannte den videochat eröffnen

3. ihr nutzt den yahoo-messager, wenns damit funktioniert ist doch alles in butter

mfg, TFTS

PS: wir können das mit dem remote-programm gerne versuchen ... aber du hattest ja schon damals probleme damit es zum laufen zu bekommen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Hari04 ist offline Hari04 Hari04 ist männlich


Starter

Dabei seit: 16.Apr.2004
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von Hari04

17.Apr.2004 23:31 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Hari04 in Ihre Freundesliste auf Email an Hari04 senden Beiträge von Hari04 suchen
RE: Videochat

Hi Ich habe da mal geschaut im Routermenü.Ich habe das mit Ports noch nicht gemacht habe nur immer Daten von Providern eingegeben.Also ich bin jetzt auch in dem Menü mit den Ports.Da steht

Default DMZ Server
# Start Port End Port Server IP Adress
und dann gehts von 1 bis 10 nach unten
1
2
3
steht auch immer 0.0.0.0.0 da.Wo genau gebe ich jetzt das ein.Entschuldigung für die dumme Frage aber wenn man sowas noch nicht gemacht hat woher soll ich das wissen.

Gruss
Hari63.
fröhlich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Hari04 ist offline Hari04 Hari04 ist männlich


Starter

Dabei seit: 16.Apr.2004
Beiträge: 9

Themenstarter Thema begonnen von Hari04

18.Apr.2004 09:14 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Hari04 in Ihre Freundesliste auf Email an Hari04 senden Beiträge von Hari04 suchen
RE: Videochat

Hi Ne eine Firewall hat meine Bekannte nicht ich habe paar mal gefragt.Ich habe sie auch deakteviert die Firewall an dem kann es also nicht liegen.Wir beide haben auch bei Internetverbindungsfirewall das Häckchen ruasgemacht.ich habe aber gehört man muss da Ports am Router freigeben dann soll es funtzen.Ich habe das aber leider noch nicht gemacht,habe immer bis jetzt nur Provider daten am Router eingegeben.Ich bin aber im Routermenü auf die Portseite gekommen.Da steht folgendes:
Default DMZ Server
# Start Port End Port Server IP Adress
1
2
3
4
usw bis 10 und jeweils 0.0.0.0. dabei

Wie gehe ich jetzt da genau vor um die Ports freitzugeben genauer gesagt was und wo gebe ich das ein.
Gruss
Harald.
fröhlich

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
AndreDsl ist offline AndreDsl AndreDsl ist männlich


Super Moderator

Dabei seit: 19.Sep.2002
Beiträge: 5414
Herkunft: Lübeck
18.Apr.2004 09:29 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie AndreDsl in Ihre Freundesliste auf Beiträge von AndreDsl suchen
RE: Videochat

Hallo,
wenn Du z.B. den Port 4662 freigenben wolltest, dann mußt Du bei Startport 4662 und bei Endport 4662 eintragen!
Wenn Du Z.B. die Ports 2000-4000 freigeben willst(nicht zu empfehlen, da Viren dann leichtes Spiel haben, je mehr Ports offen sind!), dann mußt Du bei Startport die 2000 eintragen und bei Endport die 4000!

Bei Server Ip mußt Du Deine interne Netzwerk IP eintragen die der Router Dir per DHCP zugewiesen hat!
Das wäre einfacher, wenn Du die DHCP Funktion abstellst und den am Router angeschlossenen Pc´s feste interne IP´s zuteilst!
Wie Du das machst steht in Deinem Routerhandbuch! Augenzwinkern

Gruß, André

Wenn Dummheit ein Bodenschatz wäre, dann wäre Deutschland reicher als Saudi Arabien!

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von AndreDsl am 18.Apr.2004 09:29.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden

Seiten (3): 123»

Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar