DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

Probleme Mit Alice Fun Flat

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag howto: Mehrere Benutzer gleichzeitig surfen lassen mit Sphiron Modem und Siemens wlan bridge | alice verbindungsgeschwindigkeit
onklotto ist offline onklotto


Starter

Dabei seit: 10.Jun.2007
Beiträge: 1
16.Jun.2007 08:02 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie onklotto in Ihre Freundesliste auf Email an onklotto senden Beiträge von onklotto suchen
Fragezeichen Probleme Mit Alice Fun Flat

Brauche Hilfe,
seitdem ich alice fun flat habe schmeisst er mich nach ca. 40 minuten aus dem internet raus.
beim runterfahren des pc's muss ich immer den netzstecker ziehen.
und die mir von alice zugewiesenen telefonnummern funktionieren nicht HILFE BITTE

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
brim39104 ist offline brim39104 brim39104 ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 17.May.2007
Beiträge: 60
Herkunft: Magdeburg
16.Jun.2007 10:03 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie brim39104 in Ihre Freundesliste auf Email an brim39104 senden Beiträge von brim39104 suchen
RE: Probleme Mit Alice Fun Flat

Zitat:
Original von onklotto
Brauche Hilfe,
seitdem ich alice fun flat habe schmeisst er mich nach ca. 40 minuten aus dem internet raus.


Genau dieses Problem kenn ich auch. Seit 3 Monaten Alice könnte dies nicht behoben werden. Es hilft nur kündigen.
Bernd

ARCOR DSL-Komplett-Paket 6000
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
Jur@ ist offline Jur@ Jur@ ist männlich


Experte

Dabei seit: 07.May.2004
Beiträge: 319
Herkunft: zwischen Hamburg und Lübeck
17.Jun.2007 13:09 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie Jur@ in Ihre Freundesliste auf Email an Jur@ senden Beiträge von Jur@ suchen
RE: Probleme Mit Alice Fun Flat

@bernd

also du meinst wenn Alice gekündigt wird onklotto PCs ordentlich runterfahern? fröhlich
Das ist nicht dein ernst, oder? großes Grinsen

@onklotto
Was hast du für ein Anschluss Analog/ISDN, hast du Sphairon oder Simens Modem?
Hast du Alice Software istalliert?

Netgear DG834Bv3 + Fritz!Box Fon
31.05.2007 Alice Deluxe

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Jur@ am 17.Jun.2007 13:12.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
brim39104 ist offline brim39104 brim39104 ist männlich


Stammgast

Dabei seit: 17.May.2007
Beiträge: 60
Herkunft: Magdeburg
18.Jun.2007 10:18 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie brim39104 in Ihre Freundesliste auf Email an brim39104 senden Beiträge von brim39104 suchen
RE: Probleme Mit Alice Fun Flat

Zitat:
Original von Jur@
@bernd

also du meinst wenn Alice gekündigt wird onklotto PCs ordentlich runterfahern? fröhlich
Das ist nicht dein ernst, oder? großes Grinsen



Das hab ich garnmicht gemeint und zitiert!

Bernd

ARCOR DSL-Komplett-Paket 6000
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
sayang ist offline sayang


Starter

Dabei seit: 24.Sep.2007
Beiträge: 3
24.Sep.2007 09:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie sayang in Ihre Freundesliste auf Email an sayang senden Beiträge von sayang suchen
RE: Probleme Mit Alice Fun Flat

Hallo zusammen,

ich bin eigentlich AOL-Kunde, das seit gut 20 Jahren und bisher sehr zufrieden mit AOL gewesen. Seit der Übernahme des AOL-Internetzugangs durch die Fa. HanseNet (Alice) kommt es jedoch zu häufig zu Verbindungsabbrüchen, oft mehrmals täglich.

Die Mitarbeiter des telef. AOL-Supports waren bisher sehr bemüht mir bei der Problemlösung zu helfen, kamen jedoch immer wieder zu dem Schluß, dass das Problem im Internetzugang der Fa. HanseNet liegt und nichts mit meinen persönlichen Hard- und Softwarekomponenten zu tun habe.

Bei der Fa. HanseNet habe ich bereits mehrfach nachgefragt. Ich hätte durchaus noch Verständnis, wenn es in der Anfangszeit zu solchen Problemen kommt, nicht aber wenn man damit rechnen muß, dass dieses Problem auch langfristig nicht abgestellt werden kann.

Auf meine Nachfragen per eMail bei der Fa. HanseNet bekam ich zunächst sinngemäß die Antwort, dass man derzeit mit der Bearbeitung der großen Nachfrage nach aktuellen Produktangeboten beschäftigt seie und sich der Probleme der Altkunden nicht sofort annehmen könne. Man versicherte mir jedoch in wenigen Tagen Antwort von einem Mitarbeiter zu erhalten, was dann auch nach ein paar Wochen geschah.

Hier jedoch erhielt ich keine Antwort zu meinem Problem, sondern lediglich die Aussage, dass ich meine Frage zur Problemlösung über meinen AOL-Hauptnamen stellen möchte, sonst könne man mir nicht weiterhelfen. Dies verwunderte mich zum einen, da die über meinen AOL-Hauptnamen vorangegangene Korrespondenz in meiner Mail enthalten war, folglich man diese erst gar nicht kpl. Gelesen hatte. Zum anderen frage ich mich, was denn die Probleme mit der Art der Kommunikation mit der Fa. HanseNet zu tun haben.

Die Frage an Euch: Sind die Probleme mit häufigen Verbindungsabbrüchen bekannt oder ist das bei mir eine Ausnahme?

Habt Ihr die gleichen Erfahrungen mit dem “Service“ der Fa. HanseNet, dass man sich zunächst um die Akquirierung neuer Kunden kümmert und sich dann erst der Probleme der Bestandskunden annimmt?

Ursprünglich hatte ich vor kpl., also auch mit meinem T-Com-ISDN-Anschluß zu HanseNet (Alice) zu wechseln, was ich nun jedoch überdenken werde.

Gruß sayang

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar