DSL-Magazin.deDSL-PROVIDERAlice DSL (inkl. AOL)

Entwirrung Des AOL & Router Problems

| Druckvorschau | An Freund senden
Gehe zu
Thema zu eigenen Favoriten hinzufügen
Beitrag hi leute neues prob | Fehlermeldung dnserror.htm
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949
25.Sep.2003 23:45 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
Entwirrung Des AOL & Router Problems

hallo,

hab gerade aus der aktuellen C't erfahren was für vorraussetzungen erfüllt sein müssen, damit die Einwahl per Router/DFÜ möglich ist - dabei waren bereits bekannte aber auch neue "regeln" zu erfahren

o die erweiterung des aolnamen in der form "aolname@de.aol.com"

o Passwort für den AOL Namen max. 8 Zeichen (nur klein- bzw. großbuchstaben + zahlen von 0-9.... also KEINE!!! sonderzeichen)

o der verwendete AOL Name muss Hauptnamenrechte besitzen (ich denke hier lag bei vielen usern das problem > hauptnamenrechte kann man bei der erstellung eines neuen aolnamens zuweisen

o falls ein router die MTU nicht automatisch festsetzt muss der wert auf 1400 gesetzt werden (sonst lassen sich die meisten webseiten nicht laden)

mfg, TFTS

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von TFTomSun am 25.Sep.2003 23:46.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
pklarus ist offline pklarus


Gelegenheits-User

Dabei seit: 19.Sep.2003
Beiträge: 14
26.Sep.2003 08:42 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie pklarus in Ihre Freundesliste auf Email an pklarus senden Beiträge von pklarus suchen
RE: Entwirrung Des AOL & Router Problems

hallo,

bei mir funktioniert die DFÜ sowohl unter WinXP als auch unter Linux Red Hat und SUSE ohne Vergabe der Rechte eines AOL-Hauptnamens ohne Probleme.

Zur MTU interessiert evt. folgendes:

Standardmäßig wird der max. MTU-Wert für PPPoE von Windows XP auf 1.480 Byte eingestellt. Bei einigen Internetdienstanbietern (ISPs) müssen Sie den MTU-Wert für die PPPoE-Verbindung möglicherweise auf einen Wert zwischen 1.400 und 1.480, beispielsweise auf 1.454, reduzieren.

Hinweis: Der Wert für die MTU-Größe sollte nicht unter 1.400 liegen.

Unter: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\ Services\Ndiswan\Parameters

Erstellung der Werte mit folgenden Daten:

Wertname: ProtocolType
Datentyp: REG_DWORD
Wertdaten: 0x0800

Wertname: PPPProtocolType
Datentyp: REG_DWORD
Wertdaten: 0x0021

Wertname: ProtocolMTU
Datentyp: REG_DWORD
Wertdaten: Entsprechende MTU-Größe als Dezimalwert.

Siehe auch Artikel Q283165 von Microsoft.

Hinweis für RASPPPoE Nutzer:
Wer statt dem Windows XP den eigenen PPPoE-Treiber lieber RASPPPoE benutzt, muss den Wert hier unter Eigenschaften von PPP over Ethernet Protocoll -> Netzwerkkarte bei Override MTU vorgeben und mit dem Haken aktivieren.

MfG
pklarus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949

Themenstarter Thema begonnen von TFTomSun

27.Sep.2003 10:35 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
RE: Entwirrung Des AOL & Router Problems

bist du dir sicher dass du keine hauptnamenrechte vergeben hast? ich mein dass hast du ja irgendwann mal eingestellt, woher willst du da noch so genau wissen ob du diese rechte vergeben hast oder ni?

mfg, TFTS

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
pklarus ist offline pklarus


Gelegenheits-User

Dabei seit: 19.Sep.2003
Beiträge: 14
27.Sep.2003 12:26 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie pklarus in Ihre Freundesliste auf Email an pklarus senden Beiträge von pklarus suchen
RE: Entwirrung Des AOL & Router Problems

....hallo, ich bin da ganz sicher, weil ich nur einen namen mit rechten des hauptnamens versehen habe und dies seit 1995.

mfg plarus

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden
TFTomSun ist offline TFTomSun


Power-User

Dabei seit: 26.Sep.2002
Beiträge: 949

Themenstarter Thema begonnen von TFTomSun

28.Sep.2003 02:27 Zum Anfang der Seite springen
Nehmen Sie TFTomSun in Ihre Freundesliste auf Email an TFTomSun senden Beiträge von TFTomSun suchen
RE: Entwirrung Des AOL & Router Problems

ich mein ich hab es auch nur aus der c't ... und die haben es direkt von aol ... wieso sollte das dann nich stimmen mit den hauptnamen-rechten

kann natürlich auch sein, dass man damit einfach nur auf nummer sicher geht dass sowas wie der kinderschutz-filter abgeschaltet ist

mfg, TFTS

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von TFTomSun am 28.Sep.2003 21:35.

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden


Triple Play · DSL Verfügbarkeit · Vodafone · Toptarif finden · Flatrate · DSL 16000 · Breitband · UMTS · congstar